Wer steckt hinter Julias Lesewelt?

Guten morgen ihr Lieben heute möchte ich Euch verraten wer auf Julias Lesewelt bloggt und zu meiner großen Überraschung ist es nicht nur eine Person sondern gleich zwei. Bei meinen bisherigen Blogvorstellungen hatte ich immer nur eine Bloggerin die in die Tasten haut aber bei Julias Lesewelt sind es Julia und Stephi. Und ich freue mich das ihr dabei seit und ich Euren Blog vorstellen darf. Jetzt kommen wir aber zum Interview und ich wünsche Euch viel Spaß beim lesen.

1. Stellt Euch doch erst mal vor wer Ihr seit und von wo Ihr bloggt (Stadt oder Land)? Und natürlich den Blognamen nicht vergessen.

Also erst mal ein Halli Hallo zurück, wir ,das sind die liebe Julia und ich (Stephi), haben uns vor knapp 2 Jahren auf Facebook kennengelernt und kurze Zeit später hat die Leseleidenschaft uns auch in der Blogger“Szene“ zusammen geführt. Unseren Blog (Julias Lesewelt) gibt es schon etwas über 2 Jahre und er bereitet uns immer noch jede Menge Spaß!

Ich lebe im schönen Halle (Saale) und die Julia kommt aus der Nähe von Köln.

Unser Bloglink: http://juliaslesewelt.blogspot.de/

Julia & Stephi12. Wie seit ihr zum bloggen gekommen und seit wann bloggst Ihr?

Siehe Frage 1 🙂

3. Was gefällt Euch am bloggen?

(Stephi)

Oh, also mir gefällt eigentlich alles 😉 Neue Leute, tolle Bücher, freier Eintritt zur Buchmesse (grins) Anfragen von Autoren bzw. Verlagen, egal ob groß oder klein.

(Julia)

Ich mag am bloggen vor allem den Austausch mit anderen Lesern. Ich teile meine Meinung mit und daraufhin bekomme ich andere. In Communities ebenso. Der Austausch und die Reflektion gefallen mir sehr gut.

4. Über welche Themen schreibst Ihr auf Euren Blog?

(Stephi) Wir sind derzeit ein reiner Buchblog! Das ist unsere größte Leidenschaft. Zu Festtagen oder besonderen Anlässen kommt natürlich auch mal ein schönes Rezept oder eine Bastelidee hinzu. Ansonsten beschäftigen wir uns mit allem was das Leserherz höher schlagen lässt. 😉

Julia hat eine große Sammlung an Lesezeichen, diese werden auch ab und zu mal präsentiert.

5. Wie seit ihr auf den Blognamen gekommen?

(Julia) Ui, das ist gar keine so schwere Frage. Ich bin nicht gut im Namen ausdenken, daher habe ich den Blog einfach nach mir benannt. Da war auch auch noch nicht klar, dass wir mal zu zweit sind. Es ist geplant, dass wir den Namen ändern, damit er auch zu Stephi passt. Ideen sind an dieser Stelle erwünscht 🙂

6. Was für Blogs liest du am liebsten? ( Food, Produkttest, Bücher….) Wenn ja hast du einen Lieblings Blog den du regelmäßig folgen tust?

(Stephi) Ich folge hauptsächlich den Buchblogs. Natürlich am liebsten denen die meine Geschmack im großen und ganzen treffen.

Zum Beispiel: http://bookdibluempf.blogspot.de/ oder http://fantasiejunky.blogspot.de/

(Julia )

Ich lese am liebsten BuchBlogs. Ich verfolge so viele Blogs, muss aber sagen, dass ich nur Rezensionen von Büchern lese die ich bereits kenne. Ich lese die Rezis nicht sondern schaue nur auf die Bewertung. Ich lese sowohl His und Her als auch Letanna, oder Sharon Baker liest. Es gibt so viele Blogs die ich lese.

7. Wenn Ihr auf Euren Blog noch einmal neu anfangen könntet – würdet Ihr es wieder genauso machen oder etwas verändern?

(Stephi)

Mhm, darüber habe ich mir bisher keine großen Gedanken gemacht. Wenn wir diesmal zusammen beginnen würden, wäre der Name sicherlich anders aber ansonsten bin ich schon recht zufrieden mit uns. 😉

(Julia )

Ich würde wieder alles genauso machen. ich war nur ein paar Monate allein, danach kam Stephi dazu und seitdem ist das bloggen noch viel schöner.

8. Was war dein erster Blogeintrag und befindet er sich noch auf deinem Blog? ( Link gerne erwünscht )

(Stephi) Oha,

http://juliaslesewelt.blogspot.de/2013/12/rezension-evernight-band-1-von-claudia.html 

Julia & Stephi3meine heutigen Rezensionen sind , glaube ich, etwas ausführlicher. 😉

(Julia )

Nein den ersten gibt es scheinbar nicht mehr. ich habe erst auf einer anderen Plattform begonnen, jimdo. dann habe ich ganz schnell gemerkt wie es läuft und habe gewechselt. der erste von Julias Lesewelt ist dieser http://juliaslesewelt.blogspot.de/2013/07/stadt-aus-trug-und-schatten-von.html

Julia & Stephi

9. Nehmt Ihr an Blogprojekten teil oder veranstaltest Ihr selbst welche? Wenn ja, was für welche?

(Stephi)

Natürlich! Wir machen regelmäßig bei Blogtouren mit. Wir haben auch schon Autorenvorstellungen bzw. Interviews gemacht.

Oder letztes Jahr haben wir einen großen Bloggeradventskalender organisiert und Spenden für ein Kinderhospiz gesammelt.

(Moni) das ist eine schöne Sache das ihr Spenden organisiert wirklich eine tolle Idee. Wenn ich fragen darf wer hatte denn die Idee?

(Stephi)

also die ursprüngliche Grundidee kam von mir, eine befreundete Bloggerin hat das ganze dann in die Hand genommen und andere Blogger /Autoren und Verlage dazu geholt! 😉

Die Spenden wurden dann auf mein Konto gesammelt und ich habe es dann mit dem Hospiz organisiert und die Leute auf dem laufenden gehalten. Wir haben ein Spenden Schreiben erhalten und waren zum Schluss auch froh als es endlich fertig war. Es war schon sehr viel Arbeit. Aber wir haben über 1.000 € gesammelt. 😉

10. Woher nehmt Ihr Eure Ideen für die Blogbeiträge? Was inspiriert Euch?

(Stephi)

Uff, natürlich gute Bücher und Autoren 😉 Julia und ich, wir unterstützen uns gegenseitig wo wir können.

(Julia )

Was mich inspiriert. Ich denke das Leben und vor allem die Geschichten die es schreibt und die ich ständig verschlinge. Ich liebe Geschichten jeder Art und jede bleibt auf seine Weise in meinem Gedächtnis. Das inspiriert mich zu neuen Dingen.

11. Welche Kategorie Eures Blogs hat die meisten Artikel?

Meistens sind es natürlich Gewinnspiele, wenn es etwas zu gewinnen gibt sind immer alle dabei. 😉

12. Auf welchen Plattformen kann man dich (Stephi) & dich Julia finden? ( Facebook, Twitter usw.) (bitte mit Link erwünscht)

https://www.facebook.com/juliaslesewelt?fref=ts

Julia & Stephi2http://juliaslesewelt.blogspot.de/

natürlich findet man Julia und mich auch bei Lovelbooks.:

Julia: http://www.lovelybooks.de/mitglied/juliaslesewelt/

Stephi: http://www.lovelybooks.de/mitglied/Damagequeen/(ich wusste damals nicht das ich mal eine Blog haben werde und das man den Namen nicht ändern kann..^^)

13. Was würdet Ihr einem Blogger – Neuling mit auf den Weg geben?

(Stephi)

Teilen ist das A und O ! Seid präsent auf allen möglichen Plattformen, geht auf Buchmessen und lasst eure Visitenkarten da, gebt auch neueren/unbekannten Autoren eine Chance und bittet dieses euch dann zu teilen. Blogtouren sind auch immer gut!

(Julia )

Fragen, Fragen und Fragen! Denn es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten. Und ich kann nur sagen, mach dein eigenes Ding unabhängig von den Zahlen oder Klicks. Alles andere artet in Stress aus 😉

14. Wie wichtig ist Euch das Layout eines Blogs? Was spricht Euch eher nicht an?

(Stephi)

Super wichtig. Wir sind auch nnnnniiiieee zu 100% zufrieden. Es wird immer mal etwas verändern oder getestet. Es muss gut gegliedert und übersichtlich sein. Es muss lesbar sein… . Und ich mag zwar schnörkel, aber nicht, wenn ich die Wörter hierdurch erst erraten muss. 😉

(Julia )

Hach ich könnte ständig am Layout arbeiten. Mittlerweile haben Stephi und ich ja das Richtige gefunden und das wird auch auf Dauer bleiben. Ansonsten mag ich es gerne strukturiert und erwachsen. Ich mag es nicht übermäßig bunt oder kindisch. Ich mag eine klare Linie denke ich.

Ein sehr interessanter Blog den Julia und Stephi auf die Beine gestellt haben. Also schaut mal vorbei es lohnt sich. Ich bedanke mich noch mal das ihr mir so offen meine Fragen beantwortet habt. Es war mir eine große Freude mit Euch zusammen zu arbeiten. Ich freue mich auf die nächste Blogvorstellung die auch schon in den nächsten Tagen auf meinem Blog erscheinen wird also seit gespannt wer es als nächstes sein wird.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

Share This:

2 Gedanken zu “Wer steckt hinter Julias Lesewelt?

  1. Hallo Moni,

    schönes Interview wieder, und gleich mit 2 😉
    Mein Blogliste die ich lese wird immer länger wegen dir *gg*
    lg Tanja

    • Huhu Tanja

      Ja so soll es doch sein das der Blogroll immer länger wird 🙂 Schön das was für dich dabei ist

      Liebe Grüße Moni

Freue mich über Feedback