Ich hab dich im Gefühl – Cecelia Ahern

Mal wieder ein Buch von meiner Lieblingsschriftstellerin und erstmal das letzte.

 
In diesem Buch geht es:

Ein wunderbarer Liebesroman, der im wahrsten Sinne des Wortes von Herzen kommt denn mit einer Blutspende beginnt die Geschichte von Joyce und Justin. So romantisch, so witzig, so berührend, wie nur Cecelia Ahern es schreiben kann.
Joyce überlebt nur knapp einen Unfall und weiß, dass sie ab jetzt ganz anders leben will. Doch irgendetwas ist seltsam: Sie kann auf einmal fremde Sprachen und erinnert sich an Dinge, die sie gar nicht erlebt habt.
Justin ist als Gastdozent in Dublin. Er ist verdammt einsam, würde das aber nie zugeben. Als er eine junge Frau trifft, die ihm ungewöhnlich bekannt vorkommt, ist er verwirrt er kommt einfach nicht drauf, woher er sie kennen könnte.


Mein Fazit: das Buch ist eine wundervolle Geschichte. Kann ich wirklich nur empfehlen, der gerne Romane ließt.

Volle Sterne gebe ich dafür.

Hier erhältlich:

Share This:

Freue mich über Feedback