Neues aus unserem Garten

Da der Regen mal wieder auf sich warten lässt haben wir mal schnell den Wasserschlauch in die Hand genommen und gegossen und nebenbei habe ich mal unsere Radischen durch geschaut und 2 große rausgezogen.

Wenn man die Radischen vom letzten mal vergleicht sieht man von den Bildern nicht viel aber sie sind größer und vom Geschmack haben sie auch gut nachgelegt. Sie sind sehr scharf geworden. Aber richtig lecker und saftig.

Mal schnell eine kleine Zusammenfassung wie es wächst in unserem Garten

oben Links: Rhabarber & Liebstöckel oben rechts: Erdbeeren,Zwiebeln,Zucchini & Habaneros

unten links: Kürbis unten rechts: Radischen (hinten), Möhren & Tomaten und noch ganz zierlich Paprika, Peperonis, Schnittlauch und Kohlrabi

Wenn mehr als die Hälfte ein Ernterfolg wird sind wir sehr zufrieden aber wir freuen uns jetzt auch schon über kleine Erfolge weil vom Balkonzüchter zum Freiland ist es schon ein großer Unterschied.

Und da es ab und an doch mal regnet kann sich Madeleine ihr Werk auch langsam erholen.

Share This:

Freue mich über Feedback