Blogvorstellung geht los

Sie hat sich getrau die erste zu sein und wer es ist und welchen Fragen sie sich stellen musste lest jetzt hier in dem Artikel. So kurze Rede …… jetzt geht es los.

Hallo Tanja

Stelle dich doch erst mal vor wer du bist und von wo bloggst du(Stadt oder Land)? Und natürlich dein Blogname nicht vergessen.

Hallo, mein Name ist Tanja, bin 33 Jahre alt und komme aus Österreich. Hier lebe ich mit meinem Mann und Tochter (14) in Leonding. Eine grüne Stadt in der Nähe von Linz (Landeshauptstadt von Oberösterreich). Die meiste Zeit trifft man mich aber im Büro bei der Arbeit an 😉 Mein Blogname ist Tanjas Bunte Welt, wobei ich wirklich schon stark am überlegen bin ihn zu ändern, da er doch sehr lange ist

Tanja

(Moni)

Also ich finde deinen Blognamen genau passend

Wie bist du zum bloggen gekommen und seit wann bloggst du?

Sehr lange bin ich noch nicht in der Bloggerwelt anzutreffen. Angefangen habe ich im April 2014 über Blogger und wollte erst einmal wirklich nur für mich schreiben. Einfach weil ich eine kleine Quatschtante bin aber selten dazu komme *gg* Was raus muss, muss raus, oder?! Informationen habe ich mir immer schon aus dem Internet geholt und bin auch so auf andere Blogs gestoßen. Der Neid hat mich dann ab und zu gefressen, weil sie alle so schön texten konnten und wir ich finde, eine wichtige Rolle spielen. Nach und nach kamen auch bei mir Leser dazu, die sich meldeten und natürlich Fragen hatten und mehr von mir lesen wollten. Ich hab mich gefreut wie ein Kleinkind. Ab da gab es meinen Blog nicht mehr nur für mich, sondern für meine Leser. Diese wollte ich etwas an meinen Leben (auch wenn es nicht so interessant ist), teilhaben lassen, informieren und vielleicht Ratschläge geben. Das Schreiben an sich mochte ich immer schon gerne, also was passte da alles besser als ein Blog!

Was gefällt dir am bloggen?

Hm, eigentlich fast alles. Ich liebe es zu schreiben, Fotos zu machen und perfekt in Szene zu setzen (wobei das erst im Laufe der Zeit kam). Noch mehr aber liebe ich es, wenn ich sehe, den Anderen gefällt es, ich konnte vielleicht sogar helfen und ihnen etwas Neues gezeigt 🙂 Nicht zu vergessen die ganzen anderen Blogger, die man dadurch kennen lernt, wenn auch nur virtuell 😉 So wie dich liebe Moni <3

(Moni)

Ja die ganzen Blogger die man kennenlernt ist wirklich toll und wer weis vieleicht trifft man sich privat dann doch mal auf einen Kaffee. Okay Östereich ist nicht gleich um die Ecke aber wenn man ein Bloggertreffen veranstaltet kann das schon funktionieren.

Über welche Themen schreibst du auf deinem Blog?

Darüber habe ich mir Anfangs auch Gedanken gemacht. In welche Richtung, soll es einen Schwerpunkt geben, was kann ich gut? Aber warum auch wirklich in eine Nische pressen, die vielleicht eh schon mehr als überfüllt ist. Ich habe so viele Interessen die ich all meinen Lesern gerne auf das Auge drücken will hihi

Deshalb findet man bei mir Fashion, Beautyprodukte, Produkttests, Shopvorstellungen, Bücher und Filme, ich nehme mit auf meine Reisen, mein kleiner Boxenwahn ist auch offen gelegt und seit Neuem habe ich auch einen runden Tisch eingeführt. Dort wird über ernstere Themen diskutiert 🙂 Du siehst Moni, man findet bei  mir fast alles was das Herz begehrt.

Tanja1

(Moni)

Ja Tanja das ist wirklich ein kunter buntes treiben bei dir aber immer schön zu lesen. Was ich ganz toll finde deine neue Rubrik den runden Tisch.

Hast du einen kostenlosen Blog oder investierst du monatlich was dafür? (Blogger, Overblog, WordPress oder wie sie alle heißen)

Nachdem ich gratis bei Blogger war und mich dort einfach nicht „weiterentwickeln“ konnte, habe ich einen Hoster gesucht und mein Blog läuft über WordPress, wobei ich ihn selbst hoste! Also ja, seit Oktober letzten Jahres gebe ich Geld für den Blog aus. Aber auch so schon, denn die meisten vorgestellten Produkte kaufe ich aus der eigenen Tasche 😉

Wie viele Artikel schreibst du pro Tag?

Puh, das ist wirklich schwer zu sagen. Da es auch Tage gibt, wo ich wirklich so eingespannt bin, komme ich leider gar nicht zum Schreiben und bin froh wenn ich meine Blogs die ich lese besuchen kann. Ansonsten schreibe ich meistens vor. Ich versuche pro Tag einen online zu stellen, was nicht immer gelingt.

Wo schreibst du deine Artikel am liebsten? ( Couch, draußen im freien oder an einem bestimmten Platz)

Am liebsten schreib ich sie auf meinen Laptop, dabei sitze ich im Esszimmer. Ich bekomme sehr schnell Rückenschmerzen vom ewigen sitzen, weshalb ich hier aufrecht bin und nicht, wie auf der Couch, lümmle.

Was für Blogs liest du am liebsten? ( Food, Produkttest, Bücher….) Wenn ja hast du einen Lieblings Blog den du regelmäßig folgen tust?

Oh das ist aber fies. Ich lese quer Feld ein. Egal ob Food, Beauty, Reise, Bücherblogs oder auch Blogs die Tipps an andere Blogger geben. Hm, wo lese ich besonders gerne…meine aktuellen Lieblinge findet man auf meinen Blog und ändern sich ständig. Klar bin ich gerne bei dir hier, denn du hast auch immer so tolle Berichte. CookingCatrin finde ich sehr toll als Foodbloggerin, ich bin auch gerne bei Ruby von Ruby Celtic testet oder Das Leben ist schön mit der lieben Katrin. Es gibt wirklich so viele schöne Blogs mit tollen Themen und Berichten. Es ist nicht ganz fair hier nur ein paar raus zu picken 😉

Was sind deine Hobbys?

Sehr gerne lese ich, male und schreibe 😉 Bin gerne in der Natur, gehe in das Fitnessstudio (wenn ich wieder mal etwas mehr Motivation hätte), reise gerne und seit einigen Monaten bin ich ganz auf den Fototrip. Ein großes Hobby sind auch meine Animes und Mangas (japanischer Zeichentrick). Puh, sind auch wieder einige geworden. Mensch, ich bin einfach in allem einfach zu sprunghaft und leicht Feuer und Flamme!

Wie und wann nimmst du dir die Zeit um deine Artikel zu schreiben?

Zeit für meine Berichte habe ich meistens nachdem meine Tochter die Schäfchen im Bett zählt! Am Wochenende komme ich dann etwas mehr zum Schreiben. Aber auch schreibfreie Tage kommen vor.

So Moni, das war es. Danke dir für das tolle Interview und das ich mitmachen durfte. Ich danke auch allen Lesern hier, die es bis zur letzte Frage ausgehalten haben 😉

Einen schönen Tag noch, und vielleicht lesen wir uns ja mal bei mir!

 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir liebe Tanja das du dich so offen meinen Fragen gestellt hast und wie du mich genannt hast Neugierdsnase *gg* wie soll ich denn sonst was erfahren 🙂 dafür hast du die Fragen super beantwortet und ich freue mich das wir uns in der virtuellen Welt kennen gelernt haben. Und wer weiß vielleicht kommt auch mal ein Treffen zu Stande.

Wer hat noch Lust an der Blogvorstellung teil zunehmen? Lasst es mich wissen und die vorgestellten Blogs und ich freuen sich auf Euren Besuch.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn

2 thoughts on “Blogvorstellung geht los

Freue mich über Feedback