Franzis „BLACK & WHITE“ projects 5

Hallöchen meine Lieben

Es ist wieder soweit ich habe einen Produkttest für Euch. Kennt ihr das Bearbeitungsprogramm

Franzis „BLACK & WHITE“ projects 5 schon?

Ich kannte es vor meinem Produkttest noch nicht und ich freue mich riesig das ich es testen darf. Vielen Dank an Club der Produktester die es mir ermöglichen.

Das Paket kam sehr schnell an was mich natürlich noch mehr gefreut hat. Ich konnte vor meinem Urlaub das Produkt schon mal an testen.

Natürlich konnte ich nicht lange warten und musste das Programm gleich installieren.

Dazu musste ich die CD Rom einlegen und den restlichen Anweisungen folgen.

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 4 x 19 cm ; 150 g
  • ASIN: 3645705813
  • Erscheinungsdatum: 10. Oktober 2016
  • Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch
  • Bildschirmtexte: Englisch, Französisch, Deutsch
  • Anleitung: Englisch, Französisch, Deutsch

Die Installation vom Programm ist sehr einfach und schnell durch zu führen. Und schon konnte ich los legen meine Motive in schwarz/weiß zu legen.

Mein Fazit:

Das Programm ist sehr leicht anzuwenden und sehr gut für Anfänger geeignet. Was ich super finde das es 139 Voreinstellungen gibt z.B. Natürlich, Landschaft….. da kann man schon einiges mit rum zaubern.  Es gibt 105 hochwertige Expertenfilter. z.B. Entrauschen, Schärfen, Helligkeits- und Schattenoptimierung, Farbleuchtkraft….

Ich habe noch nicht alles ausprobiert aber ich werde aufjedenfall weiter mit dem Programm arbeiten. Ich werde aufjedenfall mir noch ein Photoshop Programm dazu holen weil ich mit dem am liebsten arbeite aber der Vorteil an dem Franzis „BLACK & WHITE“ projects 5 ist das man es zusammen nutzen kann. Und darauf freue ich mich schon. Ich liebe nämlich schwarz/weiß Bilder. Ich kann das Programm für Anfänger gut empfehlen. Kennt ihr das Programm? Arbeitet jemand mit dem Programm und kann mir noch ein paar Tipps geben?

Das Testprodukt wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Vielen DANK an das Club der Produkttester Team das wir das Produkt testen durften.

DaMerken

Share This:

Dino-Familien-Box Teil 3

Heute kommt das zweite Buch aus der Dino-Familien-Box Last Secrets I – Das Rätsel von Loch Ness“ von Richard Dübell.

Autor: Richard Dübell

Broschiert: 208 Seiten

Verlag: Baumhaus Verlag Erscheinung: 10.09.2015

ISBN: 978-3-8339-3925-9

Bestellseite des Titels: hier bestellbar

Eigentlich sind Franziska und Fynn ganz normale 12-jährige Zwillinge. Doch sie haben ein Geheimnis, das sie nur mit ihren Freunden Lena und Cornelius teilen: Sie sind Nachfahren von Eugène Vidocq, dem ersten Detektiv der Welt! Nachts schleicht sein ruheloser Geist sich in ihre Träume und bittet sie um Hilfe: Die Kinder sollen die letzten großen Rätsel der Welt lösen! Ihre erste Aufgabe führt sie nach Schottland zum sagenumwobenen Loch Ness …

Für die 4 Kinder musste es wohl schwer gewesen sein in die Vergangenheit zu reisen ohne moderne Technik. Für mich war das Buch ganz okay und es hat mir und meiner Tochter großen Spaß gemacht das Buch zu lesen, obwohl sie es ein wenig gruselig fand. Es ist sehr intressant geschrieben und die Bilder im Buch runden die Geschichte gut ab. Für Nachwuchsdetektive gibt es am Ende der Geschichte noch ein Training, um die Aufmerksamkeit der Kinder zu testen. Und auf der letzten Seite sind für das Salzkrebsexperiment die Salzkrebseier und das Futter.

Kennt ihr die Geschichte? Was sagt ihr zu dem Buch? Verratet es mir doch

Liebe Grüße Euer

Das Testprodukt wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Vielen DANK an das Lesejury Team das wir das Produkt testen durften.

Merken

Share This:

Dino-Familien-Box Teil 2

Leider hatte ich seit dem Sommerurlaub nicht viel Zeit Rezensionen zu schreiben. Denn Arbeit gab es viel. Nichtsdestotrotz möchte ich meine sich aufgestauten Bücher endlich rezensieren.

Autor: Jay Jay Burridge

Broschiert: 351 Seiten

Verlag: Baumhaus Verlag Erscheinung: 25.08.2017

ISBN: 978-3-8339-0709-8

Bestellseite des Titels: hier bestellbar

Empfohlenes Alter: ab 10 Jahren

Heute das erste Buch aus der Dino-Familien-Box „Supersaurier – Kampf der Raptoren“ von Jay Jay Burridge. Das Cover ist schön gestaltet und gibt den Eindruck wieder, dass es sich um ein Abenteuerbuch handelt. Es soll für 10 bis 12 Jährige zum Lesen geeignet sein. Also genau das Richtige für meine Tochter.

Quelle: Bastei Lübbe

Was wäre, wenn sie niemals ausgestorben wären? Wenn es eine Welt gäbe, in der sie Seite an Seite mit den Menschen leben? Die Welt der SUPERSAURIER. Bea, ihre Großmutter Bunty und der Abenteurer Theodore begeben sich auf eine gefährliche Expedition in die Tiefen des Dschungels. Sie sind auf der Suche nach den seltenen Schattenraptoren. Doch schnell werden sie selbst zu Gejagten. Ihre Rettung liegt allein in den Händen eines mit Raptorenfedern maskierten Jungen. Doch wer ist dieser rätselhafte Junge, dem die Dinosaurier vertrauen? Und noch viel wichtiger: Ist er ihnen freundlich oder feindlich gesinnt? Start einer spektakulären Actionreihe mit Dinosauriern, starken Helden und abenteuerlichen Schauplätzen.

In dem Buch geht es um das 13jährige Mädchen Beatrice Kingsley, kurz Bea genannt. Sie reist mit ihrer Großmutter Bunty und Theodore, der schon ewig bei ihrer Großmutter arbeitet, mit einem Schiff zu einer Insel der indonesischen Molukken. Sie kommen aus London und wollen auf der Insel nach Spuren von Beas Eltern suchen. Die Geschichte spielt in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts. In dieser Geschichte sind die Dinosaurier nicht ausgestorben, sondern leben mit den Menschen zusammen. Am Schluss des Buches werden im Anhang Saurier beschrieben, welche im Buch auftauchen.

Auf der Insel Wokan lernt Bea neue Freunde kennen, mit denen sie Abenteuer besteht. Auf der Suche nach den tanzenden Paradiesraptoren entdeckt sie ein Familiengeheimnis und bekommt es mit einem gefährlichen Gegner zu tun. Doch wer wird am Ende gewinnen?

Mein Fazit zum Buch:

Für ein Kinder- oder Jugendbuch war es interessant zu lesen. Die Zeichnungen haben die Geschichte gut unterlegt und sind wunderbar gezeichnet.

Im nächsten und letzten Beitrag schreibe ich über das zweite Buch „Last Secrets I – Das Rätsel von Loch Ness“ von Richard Dübell.

Kennt ihr das Buch von Jay Jay Burridge schon? Wenn ja verratet mir doch mal Eure Meinung zum Buch

Liebe Grüße Eurer

Das Testprodukt wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Vielen DANK an das Lesejury Team das wir das Produkt testen durften.

Merken

Merken

Merken

Share This:

Dino-Familien-Box Teil 1

Ich habe mich bei Lesejury für ein Buch-Leserunde beworben. Als Zusage habe ich eine Mail von ihnen bekommen. „Wir haben eine neue Familien-Box gepackt! Denn die Zeit mit der Familie ist doch einfach am schönsten – vor allem, wenn man gemeinsam lesen und basteln kann! In unserer großen Dino-Familien-Box finden sich zwei dinostarke Titel für Jung und Alt und eine urzeitliche Bastelüberraschung.“ Kurz darauf hatte ich ein Paket mit zwei spannenden Jugendbüchern, einem kleinen Dino und einen seltsamen Stein bekommen.

Zu den beiden Büchern komme ich in einem späteren Beitrag. Noch in dem Paket war eine Broschüre mit einem Bastelgeheimnis für kleine Forscher und einem Link dahin, eine Erklärung was Dinosaurier sind oder waren und noch eine Anleitung, wie man Urzeitkrebse züchten kann. Denn als Überraschung ist noch eine Tüte mit Urzeitkrebseiern in einem der Bücher.

Das Paket haben wir zum Ferienbeginn bekommen, was uns willkommen war, um eine Runde zu basteln und zu lesen. Als erstes haben wir uns das Youtube-Video angeschaut, indem das Paket mitsamt der Bücher vorgestellt wird. In dem Video wird erklärt, wie die Dino-Archäologie-Kiste gebastelt wird. Und nach dieser Anleitung hat unsere Tochter sich ihre eigene Archäologie-Kiste gebastelt.

Lucy hat sich erst einmal einen Karton heraus gesucht und im Baumarkt haben wir noch Acrylfarbe gekauft. Als erstes hat sie den Karton mit Papier beklebt und mit Acrylfarbe und einer Strukturwalze verschiedene Muster auf den Karton gemalt. Anschließend hat sie den Karton mit Verpackungspapier ausgestopft, um Unebenheiten darin zu haben und das Verpackungspapier mit Tesa am Karton fixiert. Mit Juteband hat sie den Karton noch schön verziert.

Da wir keine Modeliermasse hatten, haben wir stattdessen lufttrocknende Modelliermasse selber gemacht. Die Anleitung  dafür haben wir wiederum von einem Link aus dem Youtube-Video . Modelliermasse aus Papier zu machen ist fast wie Zauberei.

Es war zwar nicht ganz so einfach, da die Masse erst mit mehr Mehl fester geworden ist, aber zum Schluss hat es doch geklappt. Was noch zu beachten ist, dass man kein Zeitungspapier nehmen sollte, da die Masse dann auch so dunkel ist. In die Modelliermasse drückt man dann die Gegenstände, die man zu Fossilien machen möchte. Wir haben dafür den kleinen Dino, verschiedene Muscheln und echte Urhaifischzähne genommen. Diese hat Lucy in die Modelliermasse gedrückt und anschließend trocknen lassen. Nicht vergessen, die Gegenstände vor dem Trocknen wieder aus der Masse zu entfernen. Nachdem die Masse getrocknet war hat Lucy die Fossilien mit Acrylfarbe bemalt.

Danach nur noch die Archäologie-Kiste teilweise mit Sand befüllen, die Fossilien hinein legen und wieder mit Sand  abdecken. Lucy hat noch ein paar Muscheln obendrauf gelegt zur Verzierung. Und zum krönenden Abschluss habe ich noch einen Reinigungspinsel und eine Lupe dazu getan. Et voila! Fertig ist die Archäologie-Kiste.

Das Urzeitkrebs- oder Salzkrebsexperiment haben wir diesmal nicht gemacht, da wir es schon vor zwei Jahren durchgeführt haben. Hier eine kleine Zusammenfassung.

  • abgekochtes Wasser in einen Becher gefüllt, Salz in den Becher gegeben (fluorfrei), Salz im Wasser auflösen lassen
  • die Salzkrebseier hinzugeben und 24 bis 48 Stunden warten, bis die Krebse geschlüpft sind
  • die ersten Krebse sind nach etwa 29 Stunden geschlüpft und der größte Teil nach 2 Tagen
  • die geschlüpften Krebse sind sehr schnell herum geschwommen und etwa 1/2 mm groß
  • nachdem der größte Teil der Krebse geschlüpft ist hat Lucy sie in das große Becken umgesiedelt, welches vorher mit abgekochtem Salzwasser befüllt wurde
  • nach einer Woche des Experiments war das Becken leicht verschmutzt und musste mit einer Pipette gereinigt werden
  • man konnte sehen, wie groß die Krebse geworden sind (etwa 1 mm), und mit der Lupe hat man die Beine und Schwänze erkannt
  • dann konnte man endlich mit dem Füttern der Krebse in Pulverform beginnen…

Im nächsten Beitrag schreibe ich über das erste Buch „Supersaurier – Kampf der Raptoren“ von Jay Jay Burridge.

Habt ihr auch schon mal so eine Buch Reihe gelesen? Oder war was zum basteln dabei? Verratet es mir doch

Liebe Grüße Eurer

Merken

Merken

Share This:

Schön für mich Box

Hallöchen meine Lieben

Nach langer Zeit hat mein Mann wirklich mal Glück gehabt und eine Schön für mich Box gewonnen natürlich war die Freude sehr groß.

Natürlich heist es jetzt warten bis der Gutschein kommt 🙁

Und das dauert noch ein paar Wochen okay der Urlaub lenkt jetzt noch etwas ab und die Nervosität wird weniger. Und hattet ihr auch Glück? Verratet es uns doch

Merken

Merken

Merken

Share This:

trend IT UP Sortimentswechsel Septmeber 2017

*Achtung #Werbung* dm – Marken Insider

Inspiriert durch die internationale Beauty- und Fashionwelt, gibt es bei trend IT UP im September einen umfangreichen Sortimentswechsel. Neben zahlreichen neuen Farbvarianten kannst du dich auf einige Neukonzepte freuen. Trendthemen wie Chrome und Kupfer werden bei der Umstellung mit den neuen Texturen aufgegriffen.

Du bist nun schon ganz gespannt auf die neuen Farben und Serien und möchtest mehr erfahren? Unter den vier Kategorien Auge, Teint, Lippe und Nagel kannst du dich über das neue Sortiment informieren und die Produkte schon vorab näher betrachten.

Die neuen Produkte von trend IT UP findest du ab September 2017 in deinem dm-Markt.

trend IT UP Teint

trend IT UP SMW Auge

trend IT UP SMW Lippe

trend IT UP SMW Nagel

Oh da steht ja wieder einiges an bei trend IT UP. Bin ich schon gespannt

Share This:

Neue Produkte von REVLON – exklusiv bei ROSSMANN!

*Achtung Werbung* Rossmann Blogger-Newsletter

die Produkte von REVLON sind erst seit Kurzem wieder bei uns erhältlich und doch gehört die Marke schon zu meinen absoluten Lieblingen. 

Richtig gute Chancen für einen Platz unter meinen Top 3 haben auch diese beiden Theken-Neulinge: Die 15 Farbtöne der Ultra HD Gel Lipcolor™ überzeugen mit ihrer Intensität und ihren Pflegeeigenschaften. Für volle, weich definierte Augenbrauen in nur einem Auftrag sorgt der ColorStay™ Brow Crayon mit seinen vier Nuancen.

Im Online-Shop verfügbar.
In allen Rossmann Filialen erhältlich, die eine Revlon-Theke haben.

REVLON Colorstay Brow CrayonDer ColorStay Brow Crayon sorgt für definierte und geschwungene Augenbrauen in nur einem Auftrag. Für ein intensives Farbergebnis einfach mehrmals auftragen und verblenden. Die einzigartige Rezeptur mit Wachs ist wasserfest und verwandelt sich beim Auftrag in ein Puder. Dank des praktischen Stiftformats ist die Anwendung ganz einfach und sorgt für ein tolles Ergebnis mit bis zu 24 Stunden Halt.

Nuancen:
305 Blonde                 310 Soft Brown
315 Dark Brown          320 Soft Black

Inhalt: je 2,6 g
UVP: je 7,99 €

REVLON Ultra HD Gel LipcolourFür auffallende Lippen, die nicht austrocknen: Die neue Ultra HD Gel Lipcolor in 15 intensiven Nuancen hat einen innovativen Feuchtigkeitskomplex mit Hyaluronsäure. Dieser versorgt die Lippen über Stunden mit reichlich Feuchtigkeit. So fühlen sich die Lippen den ganzen Tag über verführerisch zart und geschmeidig an. Leuchtende Farbpigmente mit Multi-Facetten schaffen Definition und die Lippen sehen voller, definierter und verführerischer aus. Die speziell geformte Spitze sorgt außerdem für einen präzisen Auftrag. Nicht zu vergessen – die Lipcolor duften total lecker nach Mango und Vanille.        

Nuancen:
700 HD Sand                                705 HD Dawn                                 710 HD Desert
715 HD Arabica                             720 HD Pink Cloud                         725 HD Sunset
730 HD Tropical                            735 HD Garden                               740 HD Coral
745 HD Rhubarb                            750 HD Lava                                  755 HD Adobe
760 HD Vineyard                           765 HD Blossom                             770 HD Twilight

Inhalt: je 1,7 g
UVP: je 10,99 €

 

Share This:

Gewinnspiel gestartet

Hallöchen meine Lieben

ACHTUNG ACHTUNG

ich muss das Gewinnspiel schon am 09.08.17 um 23:59 Uhr statt am 10.08.17 beenden das ich noch auslosen kann weil ich ab Freitag ja im Urlaub bin. Verschicken geht im Urlaub aber auslosen wird etwas schwierig. Also noch 2 Tage habt ihr Zeit zum mitmachen,liken und teilen.

ACHTUNG ACHTUNG
So das lange warten ist zu Ende ich schicke mein Gewinnspiel an den Start. Ich habe aus meinem Körbchen was schönes zusammen gestellt für Euch. Es ist was für den Mann & für die Frau dabei. Das hübsche Tablett gehört nicht dazu 🙂 Was müsst ihr tun?

➡️ Seid Fan von Moni’s Bloghütte
➡️ Liked diesen Beitrag
➡️ Hinterlasst einen netten Kommentar aber bitte nicht nur ein Smilie

Über Freunde markieren und teilen würde ich mich freuen ❤️

Das Gewinnspiel läuft bis zum 10.08. um 23:59 Uhr.
Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland.
Für auf dem Postweg verloren gegangene und/oder beschädigte Ware wird keine Haftung übernommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

Ich drücke wie immer alle Daumen ✊️ und wünsche Euch ganz viel Glück 🍀
#gewinnspiel #beauty

 

Merken

Merken

Share This:

Abschlußurteil zu Kölln Müsli Riegel

Der Produkttest nähert sich dem Ende und ich habe mein Urteil über die neuen Müsli Riegel gebildet.

Was war dein erster Gedanke beim Auspacken?

Mein erster Gedanke war Ohhh die sehen klein und süß aus. 🙂

Wie gefällt dir das Verpackungsdesign?

Das Design finde ich sehr ansprechend und würde ich auf jedenfall zu greifen

Schmecken dir die neuen Müsli-Riegel? Was sagen deine Mittester?

Mir schmecken die neuen Müsli Riegel sehr gut und meine zwei Mittester sind auch überzeugt von dem kleinen Snack

Wie beurteilst du Konsistenz, Aussehen und Inhaltsstoffe der Riegel?

Die Konsistenz finde ich okay durch den Honig werden sie ziemlich weich und lassen sich schlecht auspacken aber das ist verkraftbar. Aussehen finde ich ansprechend und die Inhaltsstoffe sind auch in Ordnung

Wo hast du die Müsli-Riegel gegessen? Zuhause oder unterwegs?

Ich habe sie zu Hause vernascht 🙂 Mein Mann hat sie mit auf die Arbeit genommen und unsere Tochter mit in die Schule

Wohin sollte man die Riegel auf jeden Fall mitnehmen? (z.B. Sport, Wanderung, Familienausflug)

Also für jede Reise immer praktisch in der Tasche und für den kleinen Snack zwischen durch immer zu haben.

Empfehlst du die neuen Kölln Müsli-Riegel weiter?

Ich würde die Riegel aufjedenfall empfehlen. Sie sind klein und praktisch und wenn der Kreislauf dann doch mal schlappt macht eine gute Lösung zum aufpuschen. Für Kinder ein kleiner Snack sehr fein und dann auch noch gesund.

Ich gebe den neuen Müsli Riegeln 5/5 Sternen

 

Wie ist denn Eurer Urteil ausgefallen? Verratet es mir doch

Liebe Grüße

Das Testprodukt wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Vielen DANK an das trendlounge Team und Kölln Team das wir das Produkt testen durften.

Merken

Share This:

Produkttest – GRÜNTEK Garten-Baumschere

Hallöchen meine Lieben

heute kommt ein kleiner Produkttest den ich von Club der Produkttester zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ich hatte 1 Monat Zeit die GRÜNTEK Garten-Baumschere auf Herz und Nieren testen durfte.

Was ich leider als erstes an merken muss der Versand war gut bloß das Päckchen war nicht zu geklebt also man hätte die GRÜNTEK Garten-Baumschere einfach raus nehmen können und ich hätte ein leeres Päckchen bekommen aber das nur nebenbei angemerkt.

Wie gefällt mir das Produkt?

Das optische Aussehen der Gartenschere sehr schön und hätte mich auch im Baumarkt angesprochen.

Anwendung

der Gartenschere ist ganz einfach man muss wie bei jeder gewöhnlichen Gartenschere den Sicherungshebel öffnen das die Schere sich öffnen lässt und dann kann man schon los legen

Mein Mann hat sich mal an verschiedene Stärken getraut und ist sehr zufrieden mit der Gartenschere. Sie schneidet butterweich und sie liegt sehr gut in der Hand durch den ergonomisch geformten Griff. Und was sich bei der Schere auch nicht eingestellt hat, dass sie sich immer mal verschließt beim Schneiden. Das hatten wir nämlich auch schon bei unserer alten Gartenschere, wenn man sie zu weit geöffnet hat, ist immer der Sicherungshebel eingerastet. Preislich liegt sie bei Amazon im Moment bei 8,94 € statt 14,28 € ein sehr gutes Preisangebot finde ich.

Wir haben auch schon einige Gartenscheren in Gebrauch gehabt und wir sind sehr zufrieden mit dem Produkt und würden es auf jedenfall empfehlen.

Mit welcher Gartenschere arbeitet ihr denn? Verratet es mir doch

Das Testprodukt wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Vielen DANK an das Club der Produkttester Team das wir das Produkt testen durften.

Merken

Merken

Share This: