20161009_105608

Biorepair Zahn-Milch im Test

Heute durfte ich die Zahn-Milch von Biorepair testen. Milch für die Zähne? Ja, normale Milch zum Trinken enthält Calcium. Die Zahn-Milch von Biorepair enthält auch Calcium. Denn die Zahn-Milch enthält künstlichen Zahnschmelz mit wertvollem Calcium.

Aber wofür braucht man die Zahn-Milch?  Einmal, was für mich der besonders wichtig ist, sie repariert die Oberfläche der Zähne. Außerdem soll das Zahnfleisch vor Entzündungen geschützt und schädliche Bakterien bekämpft werden.

Ich hatte mich für den Produkttest beworben, da ich schmerzempfindliche Zähne habe und schon ein ähnliches Produkt genutzt hatte. Ich war mit dem anderen Produkt soweit zufrieden und kann daher die Zahnmilch relativ gut beurteilen.

Das Problem mit den Zähnen ist, dass sich der natürliche Zahnschmelz, der die härteste Substanz im menschlichen Körper ist, mit der Zeit abnutzt. Am meisten durch säurehaltige Speisen und Getränke. Somit wird die Zahnschmelzoberfläche rau und porös und zum Schluß immer dünner. Und dann passiert das, was mein Problem ist. Beim Verzehr von süßen, sauren, kalten oder heißen Lebensmitteln werden meine Zähne schmerzempfindlich. Dieses Problem kennt der Eine oder Andere gewiss auch.

Mein Zahnarzt hatte mir deshalb neben schonenden Zähneputzen und nicht drauf-los-schrubben, einer anderen Zahncreme auch eine Mündspülung mit künstlichem Zahnschmelz empfohlen. Ich war da zum Anfang ziemlich skeptisch. Aber ich fühle mich seit der Anwendung nahezu schmerzfrei. Die Zahnmilch ist im Vergleich zu der vorher von mir benutzten Mundspülung dünnflüssig aber nicht zu wässrig. Der Geschmack könnte vielleicht etwas scharf sein. Zumindest meint das meine Frau, die auch mit mir getestet hat. Die Zahnmilch hinterlässt einen angenehmen frischen Geschmack.

Zur Anwendung der Zahnmilch:

Laut Anleitung kann die Zahn-Milch nach jedem Zähneputzen angewendet werden. Ich habe sie fast täglich nach dem abendlichen Zähneputzen angewand. Dafür soll man vor jeder Verwendung die gut Flasche schütteln. Die Dosierung ist mit 10 bis 20 ml angegeben, die man gut mit dem mitgelieferten Messbecher portionieren kann. Mit der angegebenen Menge spült man wie mit einer Mundspülung den Mund für etwa 20 Sekunden. Anschließend die Milch ausspucken ohne zu verschlucken und ohne Nachspülen.

Da die Mundspülung ohne Alkohol ist, kann sie auch von Kindern ab 6 Jahren verwendet werden.

Und was sagt ihr zu Biorepair Zahn-Milch? Lasst es mich wissen

Merken

Merken

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

Ernährungsumstellung Woche 1

Hallöchen meine Lieben

Viele haben bestimmt auf Instagramm schon mitbekommen das ich immer wieder mal ein paar Bilder von meinem Essen poste. Heute möchte ich Euch dazu ein paar Worte schreiben warum, wieso, weshalb ich das mache.

Ich habe von einer guten Freundin einen Ernährungsplan bekommen der genau auf mich abgestimmt wurde. Da ich doch wieder ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen habe und ich mich mal wieder nicht wohl fühle in meiner Haut. 🙁 Und da hat mir meine Freundin zu einer Ernährungsumstellung geraten und das habe ich gemacht. Ich werde Euch ab jetzt immer wieder einmal die Woche gerne eine Zusammenfassung von meiner Woche zeigen. Vielleicht findet der eine oder andere neue Anregungen. Natürlich verrate ich Euch gerne die Rezepte ( auf an Frage)  wenn ihr das möchtet.

Woche 1 ( 15.05.17 bis 21.05.17)Nach meinem Wassertag geht es dann wieder von vorne los.

Und meine Lieben was meint ihr dazu?  Ist das eine optimale Lösung den Pfunden den Kampf anzusagen? Freu mich auf Eure Meinungen

Liebe Grüße

Merken

Merken

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

Erlebe „Sweet Stories“ mit der neuen limitierten Edition von RdeL Young!

RdeL Young "Sweet Stories"

süße Geschichten gibt’s mit der neuen limitierten Edition von RdeL Young:

In der „Sweet Stories“ fallen vor allem die Cut Out Nail Stencils sofort ins Auge. Graphische Nageldesigns gelingen mit ihnen ganz einfach. Die passenden Nagellacke mit blumigem Duft findest du direkt daneben. Absolut im Trend liegt der Handy Holder in Rosa mit niedlichem Herz, damit du dein Smartphone auch immer sicher in der Hand hältst.

RdeL Young "Sweet Stories" Aroma Nail Polish

Der Aroma Nail Polish in 2 Nuancen im süßen Candy-Look entfaltet nach dem Trocknen seinen blumigen Duft. Dank der Flat Brush mit Curve Cut lässt er sich ganz einfach auftragen.

Nuancen:
01 rose
02 lily

Inhalt: je 8 ml
Preis: je 1,69 €

RdeL Young "Sweet Stories" High Shine Lip Gloss

Mit ihrem trendigen Shine-Effect lassen die zwei High Shine Lipglosse die Lippen glänzen.

Nuancen:
01 petunia
02 rosewood

✔​ vegan

Inhalt: je 6 ml
Preis: je 1,79 €

RdeL Young "Sweet Stories" Eyebrow Pomade

Die Eyebrow Pomade in der Nuance Medium Brown ist wasserfest. Mit Hilfe des 2in1 Pinsels lassen sich die Augenbrauen perfekt formen und betonen.

Preis: 2,49 €

RdeL Young "Sweet Stories" Matt Colour Correcting Pearls

Die Matt Colour Correcting Pearls haben einen farbausgleichenden Matt-Effekt:
– Rosa und Lila erfrischen den Teint. 
– Grün neutralisiert Rötungen.
– Weiß mattiert und reflektiert das Licht.
– Gelb und Beige schenken einen natürlichen Hautton.

Inhalt: 13 g
Preis: 2,99 €

RdeL Young "Sweet Stories" Cut Out Stencils

Mit den Cut Out Nail Stencils lassen sich kreative Designs im angesagten Grafik-Style auf die Nägel zaubern. 

Inhalt: 65 Stück
Preis: 1,29 €

RdeL Young "Sweet Stories" Handy HolderAusziehen, Aufstellen, Festhalten – der Handy Holder ist einfach perfekt, um die Griffigkeit und Handhabung des Handys zu verbessern. Mit zwei Handy Holdern nebeneinander sind die Kopfhörer sauber verstaut und jederzeit griffbereit. 

Anwendung: Schutzfolie abziehen und an gewünschter Stelle auf die Rückseite des Smartphones kleben.

Preis: 1,99 €

Diese farbenfrohe limited Edition hat es in sich. Ich finde sie ist genau passend für diese Jahreszeit oder was meint ihr? Werdet ihr sie im Rossmann aufsuchen? Lasst es mich wissen

Merken

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

die neue Kosmetiktheke von Rival de Loop ist da!

Rival de Loop

ie neue Kosmetiktheke von Rival de Loop ist da und Sofia von Matjamu ist schon begeistert: Viele neue Produkte warten darauf auch von dir entdeckt und ausprobiert zu werden – meine vier Highlights stelle ich dir weiter unten genauer vor.

Rival de Loop Endless Shine Nail ColourDer Endless Shine Nagellack mit seinen 10 Nuancen bietet einen intensiven Glanz in Verbindung mit einer hohen Deckkraft. Dank des long lasting Effekts hält er besonders lange.

✔ vegan
✔ glutenfrei

Inhalt: je 10,5 ml
Preis: je 1,99 €

Rival de Loop 2-Phasen Make-UpDas 2 Phasen Make-up mit wertvollem Provitamin B5 verschmilzt beim Auftrag zu einem seidig pudrigen Finish mit Matt-Effekt. Dank der hohen Deckkraft kaschiert Phase 1 sanft Unreinheiten und Hautunebenheiten. Lichtreflektierende Pigmente in Phase 2 lassen den Teint makellos und ebenmäßig erscheinen.

Nuancen:
01 light
02 sepia
03 medium
04 bronze

✔ glutenfrei

Inhalt: je 30 ml
Preis: je 2,99 €

Rival de Loop Anti-Red Primer + Hydrating PrimerDie leichte Grundierung des Anti-Red Primers mit zartgrünen Pigmenten neutralisiert optisch unschöne Rötungen wie kleine Äderchen oder Unreinheiten. Dank der kaschierenden Schimmerpigmente lässt er die Haut makellos und strahlend frisch wirken. Geeignet für jeden Hauttyp.

Der Hydrating Primer ist die ideale Grundlage für ein makeloses, lang haltendes Make-up:  Er spendet trockener, durstiger Haut nachweislich über Stunden wertvolle Feuchtigkeit und reduziert optisch Trockenheitsfältchen. Die leichte, ölfreie Gel-Textur mit Hyaluron und Aloe Vera hinterlässt ein  erfrischendes, entspanntes Hautgefühl. 

✔ vegan
✔ glutenfrei

Inhalt: je 15 ml
Preis: je 2,49 €

Rival de Loop Matt Lipstick

Die 8 Nuancen des Matt Lipsticks haben ein wunderschönes, mattes Finish und setzen die Lippen optimal in Szene. Gleichzeitig sind sie feuchtigkeitsspendend und pflegend

✔ vegan
✔ glutenfrei

Preis: je 2,49 €

Rival de Loop

Oh das muss ich mir doch anschauen. Das sieht vielversprechend aus 🙂 oder was meint ihr meine Lieben? Lasst es mich wissen was ihr von der neuen Kosmetiktheke haltet.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

Gewinnspiel by Mausiii testet und gewinnt – Achtung Beendet & Gewinner/in ermittelt

 

Hallöchen meine Lieben

ich habe ein neues Gewinnspiel für Euch. Ich habe mich bei  Mausiii testet und gewinnt als Sponsor gemeldet. Ich möchte zwei tolle Gewinne an Euch rausgeben

Gewinn Nummer 1 beinhaltet

Schaum & Cremebad von Kneipp

Deospray von ISANA

Body Creme von ISANA Young

Badeschaum Bad (die Flasche mit der Blume)

Clearasil Pickel Gel

Lipgloss von RL de Young

Skin Manager

Gewinn Nummer 2 beinhaltet

Duschpeeling Olive von Sun Ozon

Neutrogena Hydro Boost Gelee Reinigungslotion

Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel

Skin Manager

Deospray von ISANA

Jean & Len Lippenbalsam

Teilnahmebedinungen:


1. Mausiii testet und gewinnt und meine Seite liken

2. Diesen Beitrag liken und kommentieren, welches Set gewünscht ist 😍
3. Liebend gerne teilen und Freunde markieren – wie immer aber kein Muss 😍😘

Teilnahme ab 18 Jahre mit Sitz in Deutschland. Das Gewinnspiel startet heute und endet am 21.05.17 23.59 Uhr. Facebook hat nichts damit zu tun <3
Der Versand erfolgt über den Sponsor. Somit muss der Gewinner mit der Weiterleitung der Adresse einverstanden sein.

Zusätzlich gelten folgende Bedingungen

https://www.facebook.com/notes/mausiii-testet-und-gewinnt/teilnahmebedingungen/346936635491508

Viel Glück bei dem #gewinnspiel <3

Ich drücke Euch allen die Däumchen. Und ich würde mich freuen einen oder zwei, fünf neue Leser zu bekommen 🙂

Merken

Merken

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

Avery Zweckform

Dieses mal hatte ich eine Einladung von Avery Zweckform, um eines der vier Design-Varianten von Z-Desgin Trend Tattoos für den Sommer zu testen. Welche Design-Variante ich bekam entschied der Zufall. Die verschiedenen Varianten sind hauptsächlich für Frauen und Kinder geeignet, es sind nicht unbedingt Tattoos für Männer dabei.

Die Verpackung ist übersichtlich gestaltet und lässt sich gut öffnen. Die Motive der Design-Variante, die ich bekam, sind Schmuckmotive und Blumen.

Passend für den Sommer. Das Produkt wurde dermatologisch getestet. Die Gebrauchsanleitung ist in verschiedenen Sprachen verfasst und die einzelnen Schritte sind abgebildet.

Als einzelne Motive hat sich meine Tochter einen Oberarmreif, Blumen für den Knöchel und einen kleinen Vogel für den Handrücken ausgesucht.

Ich habe einen Ring-Tattoo als Ringersatz und ein kleines Herz für den Bizeps ausgewählt.

Die einzelnen Motive haben unterschiedlich lang auf der Haut gehalten. Mein Ring war schnell ab. Das Herz hat lange gehalten. Bei meiner Tochter war das Tattoo auf dem Handrücken schnell weg, länger hat der Knöchel gehalten und am längsten das Tattoo auf ihrem Oberarm. Ansonsten lassen sich die wasserfesten Tattoos leicht mit etwas Öl entfernen.

Fazit: Die Motive finde ich optisch ansprechend, auch wenn sie nichts für mich persönlich sind. Einen negativen Punkt gibt es aber. Da die Motive auf der Vorlage eng aneinander liegen und keine Schnittlinien vorhanden sind, muss man beim Ausschneiden darauf achten, nicht in die anderen Motive zu schneiden.

Kennt ihr die Trendtattoos von Avery Zweckform schon? Lasst es mich wissen

Liebe Grüße

Das Testprodukt wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wieder. Vielen DANK an das Avery Zweckform Team das wir das Produkt testen durften.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

eos Active Lip Balms – smarter Schutz für zarte Lippen!

eos Active Lip Balms

der Sommer steht vor der Tür und der richtige Sonnenschutz ist jedes Jahr wieder ein wichtiges Thema. 

Mit der neuen Active Kollektion verbindet eos natürliche Inhaltsstoffe mit hohem Sonnenschutz für smarte Lippenpflege. Der Clou an den beiden Varianten Lemon Twist (LSF 15) und Fresh Grapefruit (LSF 30): Sie sind über eine Stunde lang wasserfest und schweißresistent

eos Active Lip Balm Lemon TwistDer Lip Balm Lemon Twist im Swirl-Design schmeckt frisch nach Zitrone und Limette. Ein hocheffektiver UVB- und UVA-Breitbandschutz mit LSF 15 schützt die zarte Lippenhaut vor Sonnenschäden. Nährende Sheabutter, feuchtigkeitsspendendes Jojobaöl und antioxidatives Vitamin E sorgen für ultimativ geschmeidige Lippen.

Ohne Mineralöle und Parabene.

Inhalt: 7 g
UVP: 5,99 €

eos Active Lip Balm Fresh GrapefruitIn frischem Pink und mit fruchtigem Grapefruit-Geschmack: Der Lip Balm im Swirl-Design hat einen UVB- und UVA-Breitband-Sonnenschutz mit LSF 30. Sheabutter pflegt die Lippen – Jojobaöl spendet langanhaltende Feuchtigkeit – antioxidatives Vitamin E schützt die Lippen.

Ohne Mineralöle und Parabene.

Inhalt: 7 g
UVP: 5,99 €

Ohhhh das sind ja schöne Farben. Was sagt ihr dazu werdet ihr sieEuch zulegen? Lasst es mich wissen

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

Nagellack & Co „Like Candy“ von Alterra Naturkosmetik!

Alterra Naturkosmetik "Like Candy"

Süßes auf Nägel, Lippen & Co. – das bekommst du mit der neuen limitierten Edition „Like Candy“ von Alterra Naturkosmetik

Die pastelligen Töne der 4 Nagellacke passen super zu den beiden zweifarbigen Lipglossen. Abgerundet wird der Candy-Look mit dem Colour Correcting Highlighter, dem Bronze & Contour Puder und den zwei Mascaras. Die 2in1 Mascara & Topper in Türkis kann dabei – wie der Name schon sagt – auch als Topper Akzente setzen.

Alterra "Like Candy" Nail ColourDie 4 Nuancen des Nagellacks mit Bio-Kokosöl sind 5-Free: Sie kommen ohne Phthalate, Toloul, Formaldehyd, Campher und Kolophonium aus. Die optimale Deckkraft wird mit zwei Farbschichten erreicht.

Nuancen:
01 Coral Candy
02 Peach Candy
03 Candy Crush
04 Turquoise Candy

Inhalt: je 8 ml
Preis: je 3,49 €

Alterra "Like Candy" LipglossDer zweifarbige Lipgloss mit seinen 2 Nuancen hat einen breiten Comfort-Applikator für ein angenehmes Auftragen. Er verleiht den Lippen einen schönen Farbglanz und pflegt sie dabei intensiv mit Bio-Kokosöl, Bio-Sheabutter und Bio-Arganöl.

Nuancen:
01 Coral Candy
02 Candy Crush

Inhalt: je 6 ml
Preis: je 2,99 €

Alterra "Like Candy" TeintDas Bronze & Contour Powder mit Bio-Kokosöl verleiht dem Teint ein natürliches Finish und sorgt dank der verschiedenen Farbnuancen für eine natürliche Lebendigkeit

Die unterschiedlichen Farbtöne des Colour Correcting Highlighters gleichen die Farbunterschiede der Haut aus. Gleichzeitig werden Unebenheiten kaschiert für einen strahlenden Teint mit leichtem Glow.

Bronze & Contour                                              Colour Correcting Highlighter
Inhalt: 9 g                                                           Inhalt: 9 g
Preis: 4,49 €                                                       Preis: 4,49 €

                                       

Alterra "Like Candy" MascaraDie Mascara sorgt mit ihrer feinen Bürste und Bio-Kokosöl für einen intensiven Augenaufschlag und perfekt definierte, tiefschwarze Wimpern.

Einen intensiv türkisen Augenaufschlag zaubert die 2in1 Mascara & Topper in 01 Turquoise mit Bio-Kokosöl. Als Topper einfach nach der Mascara auf die Wimpernspitzen auftragen.

Bei beiden Mascaras ist die Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.

Inhalt: je 9 ml
Preis: je 3,49 €

        

Da kann man doch gerne sündigen und es geht nicht mal auf die Bikinifigur 🙂 Und meine Lieben werdet ihr auch sündigen? Lasst es mich wissen

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20161009_105608

Christoph Lode alias Daniel Wolf und seine Bücher

Nicht nur meine Frau liest Bücher sondern auch ich. Oder besser gesagt habe ich Monique zum Lesen gebracht. Ich lese gern Science-Fiction-Romane wie von Isaac Asimov; Fantasyromane aber auch Romane von Dan Brown. Nachdem ich viele Bücher von Wolfgang Hohlbein gelesen habe, sowie alles von J.R.R. Tolkien habe ich angefangen historische Romane zu verschlingen. Erst Rebecca Gablé mit ihren Waringham-Romanen und später durch Zufall Daniel Wolf und seine Fleury-Romane. 

Die ersten beiden Romane: „Das Salz der Erde“

 

und „Das Licht der Welt“

  handeln von dem oberlothringischen Salzhändler Michel de Fleury und seiner Familie. Diese Bücher waren  für mich der Einstand in die Welt der Fleurys und dem Kampf der Gilde der Kaufleute für ihre Rechte in der Stadt Varennes-Saint-Jacques. Da mir die Wartezeit bis zu Daniel Wolfs letzten Roman „Das Gold des Meeres“ (das war im Sommer letzten Jahres) (2) zu lange gedauert hat, habe ich mir als Lückenfüller das eBook „Der Vasall des Königs“ geholt

(nur als „E-Only“ erhältlich) Warum als eBook? Weil es mit seinen 126 Seiten zu kurz war, um als Roman oder Kurzgeschichte gedruckt zu werden. Es war es eindeutig wert gelesen zu werden und mal wieder etwas von der Familie Fleury zu hören. Aber 126 Seiten, egal ob auf Papier oder auf ePaper, sind nun mal schnell gelesen und ich hatte immer noch nicht das neue Buch. Und etwas anderes Lesen wollte ich nicht. Also habe ich etwas recherchiert, ob Daniel Wolf noch andere Bücher geschrieben hat. Und siehe da, er hat unter seinem bürgerlichen Namen Christoph Lode, sozusagen zum Beginn seiner Schriftstellerkariere auch noch ein paar Bücher geschrieben.

Da war als erstes „Der Gesandte des Papstes“, 

was mich sehr gefesselt hat. In dem Roman geht es um den Lothringischen Ritter Raoul von Bazerat, der totkrank eine Pilgerfahrt  nach Rom antritt, um dort um Vergebung seiner Sünden zu bitten. Aber dies ist nicht das Ende seines Weges sondern der Anfang einer Jagd nach dem legendären Stab des heiligen Antonius. Und somit befindet er sich im Zentrum von Intrigen und Machtkämpfen im beginnenden 14.Jahrhundert. Ich fand das Buch sehr spannend und konnte mich wie in den Fleury-Romanen sehr in Raoul und seine Zeit hinein versetzen. Christoph Lode versteht es seine Leser zu fesseln und die Zeit anschaulich zu verdeutlichen.

Anschließend las ich „Das Vermächtnis der Seherin“

Darin geht es um die jüdische Gauklerin Rahel, die als Kind der Judenverfolgung in ihrer Heimatstadt Rouen entkommt. Viele Jahre später erfährt sie, dass ihre Mutter eine mächtige Seherin war und einem Geheimbund angehörte. Sie macht sich auf die Suche nach einem uralten Heiligtum, das den Funken göttlicher Macht enthalten soll. Aber wen kann sie trauen? Dieses Buch ist ebenso spannend geschrieben und wieder schnell gelesen. Man erfährt einiges über das jüdisches Leben im 13. Jahrhundert und ihrem Kampf ums Überleben.

In der Zwischenzeit hatte ich Christoph Lode alias Daniel Wolf auch in Facebook kennen gelernt. Er kommt aus Speyer und ist ein Mensch wie du und ich. Nur, dass er Schriftsteller ist und nicht abgehoben. Ich kam mit ihm irgendwie ins Gespräch und fragte ihn, was er so mit seinen Notizbüchern macht, die er zum Schreiben seiner Bücher nutzt. Er meinte nur, dass er sie aufhebe aber für andere kaum lesbar sind. Wegen seiner „Sauklaue“ und er, was er abgetippt hat, durchstreicht. Aber er wollte mal schauen, ob er ein „repräsentables“ findet und es mir zuschicken. Er fand eines 

aus der Anfangszeit von „Das Salz der Erde“

Dies war das erste Buch als Daniel Wolf und mein Einstieg in die Fleury-Romane. Im März letzten Jahres hatte ich sein (Moleskine)-Notizbuch dann in meinem Briefkasten. Ich habe mich total darüber gefreut und es gleich durchgelesen. Zumnidest das, was ich entziffern konnte. Es hat seit dem einen wichtigen Platz in meinem Bücherregal.

Vor Kurzem erfuhr ich aus einem seiner Beiträge von einem weiteren Roman über Raoul von Bazerat. 6 Jahre nach den Ereignissen von „Der Gesandte des Papstes“ entführt uns Raoul in „Die Bruderschaft des Schwertes“ 

in die Zeit des untergehenden Byzantinischen Reiches. Raouls fünfjährige Tochter wird mithilfe des fanatischen Schwertbrüderordens von einem reichen persischen Kaufmann entführt und in eine Burg nach Litauen gebracht. Raoul, Hauptmann in der Armee des Kaisers, nimmt die Verfolgung des Kaufmanns auf, der sich als gefährliches Wesen entpuppt. Auf der Jagd von Konstantinopel nach Litauen durchquert er heidnische Länder und lernt neue Freunde kennen, trifft aber auch auf eine alte Bekannte aus „Das Vermächtnis der Seherin“. Dieses Buch habe ich regelrecht in kürzester Zeit verschlungen und habe mich über das Wiedersehen mit Raoul von Bazerat gefreut. Interessant fand ich die Erzählung über die Zeit während des Untergangs des byzantinischen Reiches und das Leben im Osten Europas außerhalb des Römischen Reiches. „Die Bruderschaft des Schwertes“ ist Christoph Lodes heimlicher Liebling unter seinen ersten Büchern. Und findet es schade, dass die Bücher damals nicht so viel Aufmerksamkeit bekamen und recht schnell aus dem Handel verschwanden.

In der Zwischenzeit habe ich auch „Das Gold des Meeres“ und freue mich darauf, es die Tage lesen zu können. Und nächstes Jahr im März kommt schon der 4. Teil der Fleury-Saga mit dem Titel: „Die Gabe des Himmels“ heraus. Daniel Wolf hat während der Schaffungszeit an seinem neuen Roman seine Fans in Facebook teilhaben lassen. Seien es die Bücher, aus denen er recherchiert hat oder Fakten zu seinem Buch. Auch davon lebt ein Schriftsteller, an der Nähe zu seinen Fans.

Wie sieht es bei Euch aus habt ihr schon persönlichen Kontakt zu Euren Lieblingsschriftstellern gehabt? Lasst es mich wissen Euer

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn