20170318_045647

Neues zum Lesen

Heute haben wir einen Ausflug in die Stadt gemacht. Denn ich habe mein Buch fast durchgelesen und das neue Buch worauf ich warte kommt noch nicht. Jetzt habe ich mir mal drei neue Bücher gekauft, auch von Schriftstellern von denen ich noch nie etas gelesen habe. Mal schauen wie sie sich lesen lassen.

 

Lucy in the Sky – Paige Toon
Wo immer du sein magst – Lisa Jewell
SMS für dich – Sofie Cramer
Nachtrag: Nicht, dass ihr denkt mein Mann hat nichts bekommen beim Einkaufen. So ist es ja nicht. Okay er hat sich zurückgehalten aber das ist auch gut so,weil er hat den Bücherschrank voll und ich nicht.smiles
Ja mein Schatz ich liebe dich. Aber das musste mal gesagt werden.

 

Er wollte einen neuen Autoatlas, weil unser alter nicht mehr aktuell ist und ein kleines Büchlein hat er noch mitgenommen, das schnell gelesen ist.
It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Der neue ist da

Ich will hier keine Schleichwerbung für IKEA machen aber ich habe heute den neuen Katalog bekommen.

Und ich liebe IKEA. Das Gute; nicht nur ich sondern mein Mann auch. Leider haben wir den nächsten erst in Walldorf oder Stuttgart, darum fahren wir nicht so oft dort hin. Okay auch eine Geldsache natürlich, weil wir finden immer etwas dort. Es gibt bestimmt viele IKEA-Gänger auch von meinen Lesern oder??

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Stand der Bewerbungen

Jetzt komme ich mal wieder zu meinem Mann, der ja immer noch auf Arbeitssuche ist. Und er hat nur noch bis Ende September Zeit etwas zu finden, weil ab dem 1.Oktober gehts dann zu Hartz-IV-Stelle. Was wir eigentlcih vermeiden wollten. Weil Männe seine Bewerbungen laufen schon seit Mai, da hat er angefangen zu schreiben. Aber durch die Wirtschaftskrise ist es schwer etwas zu finden. Was sehr schade ist, wenn Firmen die Bewerbungen auf dem Tisch haben und sich nicht drum kümmern. Das ist sehr traurig, wenn man dann anruft, gesagt bekommt: „Ihre Bewerbung habe ich irgendwie
verlegt aber die Stelle ist schon besetzt.“

Aber der Stand zu heute: Männe hat die Firmen mal angerufen, wo seine Bewerbungen noch offen sind aber leider nichts dabei. Außer eine Stelle, die hat ihm heute ein Termin zum Vorsprechen gegeben. Drückt die Daumen, dass es klappt.
Wäre super, dann ginge es wieder bergauf mit uns.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Vorstellungsgespräch

Ich komme gleich auf den Punkt. Es hat geklappt mein Männe geht ab morgen arbeiten. Ich bin ja auch mitgefahren, weil ich wollte mit Lucy nicht alleine zu Hause bleiben. Wir wollten uns in ein Cafe setzen aber da gab es leider keins da sind wir dann mit rein gegangen. Wurden sehr freundlich gegrüßt Lucy hat auch ein Schokoriegel bekommen.
Dann ging es zum Gespräch. Der Chef hatte kein Problem damit, dass wir dabei waren. So konnte er uns auch gleich kennenlernen. Ich habe mich dann mit Lucy etwas zurückgehalten, dass mein Männe sich mit dem Herrn unterhalten kann.
Also irgendwie kommt uns das noch wie ein Traum vor, denn so einen Arbeitgeber habe ich noch nie gesehen. Männe bekommt einen Dienstwagen (Seat Marbella), um uns zu entlasten und bekommt seine Gehaltsvorstellungen u.s.w.
Kann uns mal einer kneifen?????

Wir sind so glücklich, dass wir auch mal was vom Glück abbekommen. Vielleicht haben die Sternschnuppen uns etwas gebracht.smileys

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Deutsch – Mann Mann – Deutsch – Susanne Fröhlich, Constanze Kleis

Dieses Buch war mal so nebenbei gelesen aber wirklich vom Hocker hat es mich nicht gehauen.

In diesem Buch geht es:Männer … oder warum ein Schnupfen fast tödlich sein kann! Der neue Buchmessen-Knüller – von Frauen für Frauen ist da: alles, was Sie schon immer über Männer wissen wollten! – Was Männer so von sich geben, ist Frauen meist so rätselhaft wie der Gesang der Buckelwale. – Kein Wunder: Bekanntlich hat ein Mann ja einen Vorrat von 2000 Wörtern pro Tag. Wenn der erschöpft ist, greift der Mann notgedrungen auf Laute zurück… – Susanne Fröhlich und Constanze Kleis erklären Ihnen, was „JIPIIII ! ! !“, „IMMMMFFFF“ und „HSSSSS“ wirklich bedeuten. – Sie verraten Ihnen, was Sie einem Mann nie sagen dürfen. – Sie helfen Ihnen, wenn Sie sich fragen, warum Ihr Mann Ihnen zum Hochzeitstag eine Geschirrspülmaschine schenkt. – Und Bill Clinton kommt auch drin vor…

Also gibts von mir nur 2/5 Sternen

 

Auch hier erhältlich:

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Deutsch – Frau Frau – Deutsch – Mario Barth

Wie das Buch Deutsch – Mann  Mann – Deutsch habe ich dieses Büchlein auch schnell durchgelesen. Aber das Buch von Mario Barth ist lustiger als das Deutsch – Mann …..

 
In diesem Buch geht es:

Schnelle Hilfe für den ratlosen Mann. Frauen sprechen einfach eine andere Sprache als Männer. TV-Comedian Mario Barth leistet Verständigungshilfe und führt in die vertrackten Geheimnisse weiblichen Sprachgebrauchs ein.

Das Büchlein bekommt von mir 4/5 Sternen.

Auch hier erhältlich:
 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Mädelstreffen mit Mandy & Filo

Heute ist wieder mal Mädelstreffen mit Mandy und Filo angesagt. Männe passt auf Lucy-Maus auf und wir amüsieren uns ein bischen. Das machen wir zwischendurch mal zum Entspannen.
Wir haben uns bei Mandy getroffen. Bevor Filo eingetroffen ist haben Mandy und ich noch ein Eichhörnchen gesehen, das ist genau auf mich zugelaufen
.

Als Filo dann kam sind wir ins Triangel, wo wir meistens hingehen.
Nachdem wir angekommen sind wurde erstmal bestellt.
 

Ich war mal so frei und habe keine Collage gemacht, sondern sie mir von Mandy-Maus mitgenommen. Natürlich mit ihrer Zustimmung.
Es war wieder ein sehr schöner Nachmittag mit euch beiden. Freue mich aufs nächste mal. Hab euch lieb. Knutscher an euch

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Der Knigge fürs Bett – Emma Taylor, Lorelei Sharkey

Ist ein Buch für alle, die sich mal informieren wollen, wie das alles so läuft mit dem Flirten ……
Also wir haben das Buch nur aus Spaß gelesen, um mal zu wissen, wie es in Büchern beschrieben wird.

In diesem Buch geht es:

Das romantische menschliche Miteinander hält viele, außerordentlich peinliche Fettnäpfchen bereit, die sich mit diesem Buch problemlos umschiffen lassen. Ob One-Night-Stand oder Quickie auf der Flugzeugtoilette, ob Sex mit dem Ex oder dem Hottie aus dem Büro, die beiden New Yorker Ladys nehmen kein Blatt vor den Mund. Genüsslich widmen sie sich jedem möglichen und unmöglichen Fauxpas.
„Dieses Buch ist eine urkomische Pflichtlektüre für alle sexuell Aktiven und solche, die es werden wollen.“
Schweriner Volkszeitung


Also wer gerne mehr dazu erfahren will, sollte das Buch einfach mal gelesen haben. Es ist viel zum Schmunzeln dabei. Hier bekommt ihr auch eine Leseprobe vom Buch zu sehen.

Das Buch bekommt 5/5 Sterne

 Hier erhältlich:

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Urlaub????

Also ich kann dazu nur sagen oder Euch den Tip geben, wenn ihr Urlaub habt, fahrt irgendwo hin. Einfach nur wegfahren, weil ich sehe schon wieder was ich alles im Urlaub mache nämlich die Wohnung putzen. Weil Männe anfängt, muss ja Frau auch mitziehen, na toll.
Jedenfalls haben wir heute Fenster geputzt und das ordentlich aber ich habe nicht alle gemacht, weil irgendwann kommt dann der innere Schweinehund durch und sagt ich habe kein Bock mehr.
Aber über die Hälfte ist geputzt, der Rest kommt morgen dran.

Unser Training hält wirklich an. Wir machen brav unsere Sit-ups und unsere Liegestütze. Wir sind schon soweit, dass wir uns damit selbst bestrafen, wenn wir etwas naschen oder noch spät was zu uns nehmen. Aber die werden immer gemacht. Am Donnerstag dann um 5 gesteigert aber das werden wir packen.
Wünsche euch ein schönen Abend

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
20170318_045647

Vermiss mein nicht – Cecelia Ahern

So wieder ein Buch von Cecelia Ahern. Aber ich kann einfach nicht genug von ihr bekommen. Ich warte schon immer förmlich darauf, dass was Neues kommt aber das kennt ihr ja selbst auch sehr gut oder????

In diesem Buch geht es:

Als Sandy Shortt zehn Jahre alt ist, verschwindet ein Mädchen aus ihrer Klasse. Seit dieser Zeit sucht sie leidenschaftlich nach allem, was vermisst wird: nach Socken, Schlüsseln und später auch nach Menschen. In ihrer Suchagentur macht sie Angehörigen Mut, denn sie gibt niemals auf.

Doch als Sandy den Auftrag bekommt, den Bruder von Jack Ruttle wiederzufinden, verirrt sie sich im Wald und verschwindet selbst an einen geheimnisvollen Ort, den alle nur Hier nennen. Dort begegnet sie Menschen, die sie schon lange gesucht hat, und auch jemandem, den sie fast vergessen hätte: sich selbst. Währenddessen macht sich Jack auf die Suche nach Sandy.
——————————————————

————————————————————-
 
Zu diesem Buch kann ich nur sagen es ist nicht gelungen meiner Meinung nach. Jeder hat ein anderen Geschmack also nicht gleich auf mich losgehen. Ich habe das Buch ewig auf meinem Nachtisch liegen gelassen und es nicht gelesen, weil es nicht wirklich nachvollziehbar ist und schwer zu verstehen ist.

Also für das Buch vergebe ich nur 2/5 Sternen

Hier erhältlich:

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn