Zusammfassung

Fröhliche Weihnachten …..

Noch zu Heiligabend, das habe ich euch ja noch net geschrieben. Wir haben ja heute endlich mal unseren Bewilligungsbescheid bekommen. Am Montag war er fertig, hatte sie mir am PC gezeigt. Jedenfalls nur Aufregung über den Bescheid, das kann ich euch sagen.

1. Haben sie unseren Wohnort falsch geschrieben, weil wir sind ja eine Gemeinde aber falschen Ortsteil drauf geschrieben.
2. Haben die mir ein Nettoeinkommen berechnet, was ich nicht mal verdiene smiley und das ich nicht einmal verdienen, wenn ich meine Steuerklasse wechsle.

3. Gut, dass wir am Montag da waren und haben nach 150 € gebeten, dass wir einkaufen können. Gut, dass wir uns nicht drauf verlassen haben, dass das Geld Heiligabend da ist (wurde uns ja gesagt dann ist es drauf was ich nicht lache).smiley

Aber da kann man echt sagen Fröhliche Weihnachten.
It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
Zusammfassung

Endspurt auch bei mir

Also morgen nochmal arbeiten, weil heute bin ich auf Abruf. Also wenn Not am Mann ist. Aber bis jetzt hat noch niemand angerufen.
Wie gesagt, morgen nochmal von 6 bis 13.30 Uhr arbeiten und dann habe auch ich Weihnachten. In diesem Sinne wünsche ich meinen Leser/innen schöne Weihnachten und ruhige Festtage.

 

Nachtrag:
Um 16 Uhr klingelte das Telefon. Ich werde auf Arbeit gebraucht. Also auf anziehen und los.
It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
Zusammfassung

Wunderbare Alltagsrätsel von Mick O’Hare

Also zu diesem Buch kann ich nur sagen, lest es nicht. Okay es ist Geschmackssache aber ich habe das Buch nicht fertig gelesen, weil es echt langweilig ist. Es geht in diesem Buch auch um Fragen, die beantwortet werden aber mit zu viel Antworten. Jeder gibt sein Senf dazu und keine richtige Lösung. Also bekommt es von mir nur 1/5 Sterne

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
Zusammfassung

Nur unterwegs

Nein wir sind nicht unterwegs wegen Weihnachtsgeschenke, nein wir sind nur unterwegs wegen dem Arbeitsamt. Männe hat heute morgen angerufen, wie es mit unserem Bewilligungsbescheid aussieht, weil wir haben kein Geld mehr und Weihnachten steht vor der Tür. Wir sollen doch persönlich vorbeikommen. Gesagt, getan wir uns fertig gemacht und gleich los.
Männe hat noch schnell einen Parkplatz gesucht und ich bin schon mal rein und habe uns angemeldet. Ich habe auch nicht lange warten müssen und ich bin dran gekommen (Männe hat noch immer ein Parkplatz gesucht).
Ich habe der Dame dann alles erklärt, dass wir kein Geld mehr haben und dass wir etwas zu essen kaufen müssen. Da hat sie mir gezeigt, dass unser Bewilligungsbescheid heute raus gegangen ist und es würde 3 Tage dauern, bis wir das Geld haben.
Das habe ich zu der netten Dame gesagt, da ist Heiligabend da geht keiner mehr einkaufen und vor allen nicht mit einem 2 1/2 jährigen Kind.
Sie hat dann zu mir gesagt, dass sie einen aktuellen Kontoauszug braucht, um uns Geld zu geben. Na daran soll es nicht liegen, wir gehen schnell auf die Bank und holen einen. Das haben wir auch gemacht und nach längerem Warten haben wir dann endlich die 150 € bekommen. Und dann ging es auch gleich einkaufen, um den Kühlschrank zu füllen.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
Zusammfassung

Hallöchen

Ich darf euch mitteilen, dass mein Blog bei Overblog entgültig gelöscht ist. Ich habe mich gerade daran gemacht und meine Artikel alle hierher geholt.
Also ich bin jetzt nur noch hier erreichbar aber das wisst ihr ja alle schon. Ich wünsche euch noch einen ruhigen Sonntag.

Nachtrag: 

Ach nochmal um auf meine Pflänzchen zurückzukommen. Ich hatte sie ja umgetopft aber nicht alle und ich musste nochmal ran. Aber die meisten Fliegen sind alle weg. Dank an meine Leser, die mir geholfen hatten.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn