Im Test Green Tea Frappé ohne Minze

Mein erster Test beginnt mit dem Green Tea Frappé ohne Minze

Die 20 g Pulver wirken in der Tasse schon sehr viel das man wiederum mit 200ml Milch auf gießt.

Ich muss sagen eine schnelle Methode zu einem Frappé weil ich kenne Frappé anders.

Was kann ich über den Frappé sagen er hat mich überzeugt trotz seiner grünen Farbe 🙂 er ist sehr cremig obwohl ich keine Vollmilch benutzt habe. Den grünen Tee hat man jetzt nicht unbedingt raus geschmeckt. Die Schockosplitter sind sehr passend zum Getränk als ich würde das Produkt kaufen und weiter empfehlen. Ein idiales Sommergetränk

Und was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße Eurer

Share This: