Produkttest – for your Beauty Pinsel-Reinigungspad

Hallöchen meine Lieben

heute möchte ich Euch das for your Beauty Pinsel-Reinigungspad etwas genauer vorstellen. Kennt ihr das Pinsel-Reinigungspad eigentlich schon? Also vor dem Produkttest ist es mir noch nicht bekannt gewesen aber das hat mein Mann durch den Gewinn beim Produkttest bei Rossmann geändert.

20160612_195240

Produktbeschreibung (Quelle: Rossmann Online Shop)

Wie oft schon hat man seine runzeligen Finger bei der Kosmetikpinselreinigung verflucht und sich Hilfsmittel gesucht, um den Pinsel wie an einem Waschbrett sauber zu rubbeln? Das Pinsel-Reinigungspad von for your Beauty ist ein innovatives Tool für eine regelmäßige, schnelle und einfache Pinselreinigung ohne dabei die Hände zu verschmutzen. Ein Must-Have für alle Beauty-Fans. Make-up Rückstände, Haut- und Schmutzpartikel sowie Bakterien lagern sich mit der Zeit in Kosmetikpinseln ab, daher sollten diese regelmäßig gereinigt werden, um die Haut rein zu halten und den Lieblingspinseln eine lange Lebensdauer zu sichern. Aufgrund seiner drei Oberflächenstrukturen ermöglicht das Pinsel-Reinigungspad schrittweise ein effektives und gründliches Reinigen von unterschiedlich großen Kosmetikpinseln. Durch die Rückseitenlasche und die Verwendung von rutschhemmendem Silikon liegt es gut in der Hand und ermöglicht eine einfache Handhabung.

  • 3 Oberflächenstrukturen
  • kreisrunde Einkerbungen zum Formen des Pinselhaars

Hinweis:
Der Artikel ist in verschiedenen Farben erhältlich

Anwendung

20160612_195213

Grob reinigen:
Pinsel anfeuchten und Pinselshampoo/ -seife dazugeben. Bereits eine kleine Menge genügt, um das Reinigungsmittel aufzuschäumen. Den Pinsel auf der groben Noppen-Struktur hin und her wirbeln, um diesen grob zu reinigen.

Ausspülen:
Unter fließendem Wasser kann der Pinsel auf der Rillen-Textur schnell und einfach ausgespült werden.

Intensiv Reinigen:
Für eine besonders intensive Reinigung sorgt die feine Noppen-Struktur, da die langen, weichen Noppen in das Pinselhaar greifen.

Formen:
Nach der Pinselreinigung überschüssiges Wasser zur Pinselspitze hin sanft ausdrücken und das Pinselhaar durch die kreisrunden Einkerbungen ziehen, um somit die Härchen wieder in Form zu bringen. Anschließend trocknen lassen.

Mein Fazit:

20160612_200144

Welche Größe eignet sich denn überhaupt für das Pinsel Pad? Ich trage ja kein Puder Make Up aber ich habe immer meine Pinsel fürs Nägel machen da. Ich habe mal 4 Stück zusammen gesucht und es ausprobiert. Was ich schon mal sehr unpraktisch finde man braucht noch das passende Pinselshampoo dazu was man für 2,79 € bei Rossmann erwerben kann. Ich habe es natürlich nicht weil ich es erst später gelesen habe das ich dazu benötige. Ich kann aufjedenfall sagen das Pad liegt sehr gut in der Hand.

20160612_200358

Ich habe mal zwei Pinsel mit Wasser ausgewaschen nach Anleitung und muss sagen die Staubpartikel die in den einem Pinsel vorhanden waren sind aufjedenfall verschwunden ob er jetzt mit Shampoo noch weicher geworden wäre kann ich natürlich nicht sagen. Die verschiedenen Strukturen die das Pad her gibt sind wirklich sehr gut für den ein oder anderen Pinsel. Was ich nicht unbedingt benötige die Einkerbung für die Pinsel zum formen weil da braucht man schon die passende Größe um den Pinsel zu formen. Ich denke ich werde mir bei Gelegenheit mal das Pinselshampoo zu legen und meine Pinsel die ich für Nagel machen benutze zu reinigen. 🙂 Im Großen und Ganzen finde ich das Pad sehr hilfreich und kann es für die Pinselverrückten nur empfehlen 🙂 Und der Preis von 3,99 € ist ein sehr guter Preis.

Vielen Dank an Rossmann die mir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Und meine Lieben was haltet ihr denn von dem Pinsel Reinigungspad? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

Share This:

Produkttest – Well Mix Sport Fitness Riegel

Hallöchen meine Lieben

heute möchte ich Euch den Well Mix Sport Fitness Riegel vorstellen. Ich habe das Produkt beim Rossmann Produkttest bei Facebook gewonnen. Erstmal vielen Dank an Rossmann die es immer wieder möglich machen ihre Produkte testen zu lassen.

Da der Riegel ordentlich Kohlenhydrate und Zucker enthält habe ich ihn natürlich Sonntags getestet. 🙂

20160529_204840

Ich habe die Geschmacksrichtung Cookies gewählt natürlich gibt es noch 11 weitere Geschmacksrichtungen.Da war ich etwas baff das es soviele gibt.

Zutaten:
(Quelle: Rossmann Online Shop)

Glukosesirup, MILCHEIWEIß, 16% Vollmilchschokoladenüberzug (Zucker, Kakaobutter, VOLLMILCHPULVER, Kakaomasse, Emulgator, SOJALECITHINE, Aroma), Fruktosesirup, Dextrose, Maltodextrin , pflanzliches Fett, MILCHEIWEIß, modifizierte Stärke, Reis-WEIZENCRISPIES (Reismehl , WEIZENMEHL, Zucker, Malz, Salz), L-Carnitin, 0,6 % Aroma, fettarmes Kakaopulver, EIKLARPULVER, Thiaminhydrochlorid , Riboflavin ,Nicotinamid , Pyridoxinhydrochlorid , DL-alpha-Tocopherol , L-Ascorbinsäure , Calcium-D-PantothenatKann Spuren von ERDNÜSSEN und andere SCHALENFRÜCHTEN enthalten.

Produktbeschreibung

  • Eiweiß & Vitaminen
  • vor & nach dem Sport

Mein Fazit:

20160529_205027

Also ein Fan war ich noch nie und werde ich auch nie von den Protein Riegeln werden. Aber einen Versuch war es Wert meine Meinung umzustimmen 🙂 aber hat leider nicht geklappt. Weil wenn ich mir den Riegel so genau anschaue er wiegt 34 g und davon hat dieses kleine Ding schon sage und schreibe 15 g Zucker und 22 g Kohlenhydrate was wirklich viel ist finde ich. Okay wenn man ihn nach dem Sport zu sich nimmt liefert er genug Energie aber da gibt es gesündere Sachen um den Körper wieder zu stärken.

Der Geschmack ist sehr künstlich und die Konsistenz ist sehr weich. Das merkt man auch am kauen der klebt am Gaumen und das mag ich mal gar nicht. Also das einzige was mich über zeugen würde wäre der Preis für einen 34 g Riegel 0,49 € zu bezahlen wäre vollkommen in Ordnung aber ich bin ehrlich so was kommt mir nicht mehr ins Haus. Was haltet ihr von den Protein Riegeln? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

Share This:

Produkttest – Hartglasfolie für Samsung Galaxy J5

Hallöchen meine Lieben

wir haben heute Feiertag und ich nutze mal die freie Zeit etwas Leben wieder in meinem Blog zu bringen. Heute möchte ich Euch die Hartglasfolie für Samsung Galaxy J5 zeigen. Als ich mich für den Produkttest beworben habe, habe ich gelesen das es für mein Samsung Galaxy S 5 ist warum auch immer ich mich verlesen habe 🙁 Mein Mann wollte dann die Folie anbringen und meinte nur das sie nicht für mein Handy gedacht ist. Upsi aber wir haben Sie trotzdem angebracht.

Der Versand war sehr schnell und Lieferumfang war vollständig

Lieferumfang:

Im Karton enthalten sind neben dem Displayglas, das zur Sicherheit noch einmal eingepackt ist, ein Dust Absorber und Guide Sticker zum leichten Anbringen des Glases. Zudem sind noch je ein feuchtes und ein trockenes Tuch enthalten, mit diesen soll das Display vor dem Anbringen gereinigt werden. Auf der Rückseite der Kartonverpackung ist eine Montageanleitung inkl. Bildern aufgedruckt, diese ist in verständlichem und gutem Englisch verfasst.

Mein Mann hat die Folie dann angebracht weil ich bin immer etwas ungeschickt 🙂 Mein Mann hat das Handy erst mal gereinigt wie es auf der Beschreibung steht erst mit Tuch 1 und dann mit Tuch 2.

Das auflegen war sehr einfach. Leider passt sie nicht genau weil es ja fürs J5 ist aber ich habe sie trotzdem drauf gelassen weil ist nur ob wo es nicht genau passt. Die Folie zieht keine Blasen und sitzt sehr gut. Aber auch hier leider ein Nachteil das man auf der Oberfläche den WischCode sehen kann wenn man es in einem bestimmten Winkel hält. Ich bin im großen und ganzen sehr zu Frieden mit der Folie. Im Moment für 9.95 € auf Amazon erhältlich und muss sagen das ist ein guter Preis offiziell würde die Folie 19.95 € kosten da muss ich wieder sagen das wäre mir zu teuer. Und habt ihr auch schon eine Hartglasfolie oder was habt ihr drauf? Lasst es mich wissen

 

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Share This:

Produkttest – Samsung Galaxy S4 Premium Display-Schutzfolie aus gehärtetem Panzerglas

Hallöchen meine Lieben

heute möchte ich Euch die Samsung Galaxy S4 Premium Display-Schutzfolie aus gehärtetem Panzerglas vorstellen. Ich habe sie kostenlos von Club der Produkttester gestellt bekommen und dafür möchte ich mich erst mal bedanken. DANKE SCHÖN

Lieferumfang

1 x Hartglasfolie in stabiler Verpackung

1 x Feuchtes Reinigungstuch zur Entfernung von Staub und Öl

1 x Hochwertiges Mikrofasertuch zum Trockenwischen des Displays

1 x Anti-Schmutz Aufkleber zur Entfernung hartnäckiger Verschmutzung

1 x Deutschsprachige Bedienungsanleitung

Als die Schutzfolie angekommen ist wurde erst mal überprüft ob auch alles vorhanden ist und das war es auch so wie im Lieferumfang beschrieben. Die Anbringung ist sehr einfach und zieht keine Blasen wie die normalen Schutzfolien. Feuchtes Reinigungstuch befreit das Display sehr genau von Flecken. Mein Mann ist Sehr zufrieden mit der Panzerglas Schutzfolie aber eine kleine negative Bemerkung hat er nämlich wenn man sein Handy mit einem Code versehen hat sieht man in einem bestimmten Blickwinkel die Konturen wenn man mit dem Finger lang wischt.

20160526_110616

Aber sonst kann er nichts negatives sagen und der Preis wie er bei Amazon angeboten wird für 8.95 € finde ich ein gutes Preis/ Leistungsverhältnis für eine Panzerglasfolie. Mehr zur Folie findet ihr HIER.

Und meine Lieben was benutzt ihr normale Schutzfolie oder auch Panzerglas? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Share This:

Achtung – Perfect Skin Beauty Konzentrat im Test

Heute möchte ich Euch Perfect Skin Beauty Konzentrat vorstellen kennt ihr es schon? Ich kannte es vor meinem Produkttest noch gar nicht. Ich habe immer gedacht das die Kapseln für die Haare sind 🙂

Was kann das Produkt?

Sofort perfekte Haut! Das samtweiche Konzentrat kaschiert sofort kleine Makel: Es glättet Unebenheiten und Fältchen, retuschiert Hautglanz und lässt die Poren verfeinert wirken. Lichtreflektierende Mineralpigmente verstärken die Leuchtkraft der Haut und lassen den Teint ebenmäßig erscheinen. Die leichte Tönung passt sich dem Hautton an und verleiht ein mattes Finish. Langfristig wirkt das Konzentrat Fältchen entgegen, spendet Feuchtigkeit und optimiert das Hautbild.

Ergebnis: Ein optisch ebenmäßiger, perfekterer Teint. Die Haut wirkt samtweich und glatt.

Anwendung

Zum Öffnen der Kapsel den Verschluss abdrehen oder abschneiden. Nach der Tagespflege das Konzentrat mit den Fingerspitzen sanft auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und leicht einklopfen. Perfekt auch als Make-up Unterlage. Eine regelmäßige (tägliche) Anwendung wird empfohlen.

Die Besonderheiten:

mit Hyaluronsäure, Szechuan-Pfeffer und Vitamin E

  • glättet Fältchen

  • retuschiert Hautglanz

  • verfeinert die Poren

  • leichter Make-up Effekt

Inhaltsstoffe

Ingredients: Isododecane, Neopentyl Glycol Diheptanoate, Dimethicone Crosspolymer, Boron Nitride, Mica, Ethylhexyl Palmitate, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Zanthoxylum Bungeanum Fruit Extract, Butylene Glycol, Caprylyl Glycol, Hexylene Glycol, Oleyl Alcohol, Phenoxyethanol, Silica Dimethyl Silylate, CI 77163, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77891.

Mein Fazit zum Produkt

Also aufdrehen lässt sich das Produkt leider nicht ich musste es mit der Schere aufschneiden. Aber einen Versuch war es wert. In der Verpackung Perfect Skin Beauty Konzentrat sind 5 Kapseln enthalten die quasi für 5 Tage anhalten wenn man es täglich benutzt. Aber ich muss sagen da bleibe ich lieber bei meinem Make Up weil eine Make Up Unterlage brauche ich nicht. Und für 1.45 € finde ich das Preis/ Leistungsverhältnis dann zu teuer da komme ich mit meinem Make Up für 4,99 € dann doch viel weiter. Das Produkt lässt sich leicht auftragen und fühlt sich gut auf der Haut an. Ob es Fältchen glättet kann ich nicht sagen weil dann müsste ich es länger nutzen aber das wäre mir für Kapseln zu teuer auf Dauer. Beim Auftragen merkt man das etwas öliges im Produkt ist aber da durch das auftragen sehr leicht ist. Aber wenn man das Produkt weiter verschmiert merkt man das es trocken wird es fühlt sich dann schon an als würde man Puder verreiben das wiederum die Haut matt wirken lässt.

Im großen und ganzen kann ich das Produkt weiterempfehlen aber nur an die Damen & Herren die nicht viel Make Up brauchen.

Ich bedanke mich beim Rossmann Team die mir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Share This:

Bergfest bei BodyChange

Hallöchen meine Lieben

heute möchte ich Euch mal einen kurzen Einblick in mein 2Projekt geben.

Wie es mir geht?

Das werde ich sehr oft gefragt die natürlich über das Projekt Bescheid wissen. Und ich muss sagen mir geht es sehr gut und Erfolge sehe ich auch wenn ich bedenke nach 5 Wochen darf ich ganze 7,7 kg weniger an meinem Körper verzeichnen 🙂 Und das fühlt sich echt klasse an das kann ich gar nicht oft genug sagen. Mein ganzer Körper hat sich verändern mein Bauch ist mittlerweile viel strafer geworden und meine Oberschenkel sind auch viel strafer geworden. Ich muss mich jetzt echt mal selbst loben das ich stolz auf mich bin und das ich es wirklich ohne ZUCKER aushalte.

Hier habt ihr mal ein paar Daten von den 5 Wochen

1

Ihr müsst Euch die Grafik etwas vergrößern weil irgendwie will mein Plugin nicht mehr das es die Grafik vergrößert. Habe schon alles ausprobiert aber ich bekomme es nicht mehr zum laufen.

Aber wieder zu eigentlichen Thema 🙂 Ich habe die ersten 5 Wochen hinter mir und ich komme sehr gut mit dem Essen zurecht und auch mit dem Kaffee mittlerweile. Die 2 Workouts in der Woche sind auch einfach und wirklich sehr hilfreich.

Also ich bin so dankbar das ich mich dazu entschieden habe beim Produktest mit zu machen und freue mich auf die nächsten 5 Wochen. Wer mehr Bilder zum Projekt sehen möchte oder sehen möchte wie ich mich ernähre unter der Woche sollte mal mein Instagram Profil besuchen. Ich wünsche Euch einen schönen Pfingstmontag und einen Guten Start in die neue Woche.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Share This:

Achtung Produkttest – Bio Kokosblütenzucker 1kg

Hallo zusammen

ich weiß ich hab ein paar Tage nichts von mir hören lassen aber ich habe im Moment viel um die Ohren und wenn ich endlich zur Ruhe komme habe ich keine Lust zum bloggen. Aber ich lebe noch und mir geht es sehr gut. Das BodyChange Programm ist auch in vollen Gängen und ich bin gut dabei. Aber das gehört hier jetzt nicht her ich möchte Euch ein bisschen was von meinem Produkttest Bio Kokosblütenzucker erzählen den ich kostenlos von Club der Produkttester zur Verfügung gestellt bekommen habe. Herzlichen Dank dafür.

Kommen wir erstmal zu der Frage

Was ist eigentlich Kokosblütenzucker?

20160406_184047

Kokosblütenzucker wird aus dem Nektar der Kokospalme hergestellt. Schneidet man die Blütenknospe der Kokospalme an, tritt dort ein Saft aus, welcher als Kokosnektar bezeichnet wird.

Dieser Nektar wird in einem Behälter aufgefangen und entweder aufgekocht oder bei niedriger Temperatur mit einem so genannten Vakuum-Dampfkocher bearbeitet, um die Kokosblütenzuckerkristalle entstehen zu lassen. Eine Kokospalme kann so für über 70 Jahre Nektar hervorbringen. (Quelle: Zentrum der Gesundheit)

20160406_184100

Ist der Kokosblütenzucker gesünder als unser herkömmlicher Haushaltszucker?

Also ich habe mich auch ein bisschen mit dem Zucker befasst und viel darüber gelesen und alle sagen er ist gesünder als unser Haushaltszucker. Und wenn man nicht viel Zucker benötigt sollte man das Geld in den Kokosblütenzucker investieren bin ich der Meinung.

Ich habe den Zucker vor meinem BodyChange Programm getestet und nehme ihn auch jeden Sonntag in meinem Kaffee und finde der Kaffee schmeckt genauso wie mit normalen Haushaltszucker vielleicht sogar noch ein bisschen mehr nach Karamel 🙂

20160406_184114

Auswertung:

Also uns hat der Kokosblütenzucker sehr überzeugt und wenn man nicht jeden Tag einen Kuchen backen tut kommt man mit dem Produkt sehr gut aus. Da ich im Moment sowieso auf Zucker verzichte kommen wir noch länger damit hin 🙂

Der Duft ist etwas Gewöhnungsbedürftig weil wenn man Kokosflocken/raspeln kennt riecht das nach Kokos aber beim Zucker ist es anders mein erster Gedanke war Ihh das riecht komisch aber der Geschmackt hat das alles wieder gut gemacht.

Ich werde in den nächsten Tagen aufjedenfall mal einen Kuchen damit backen und schauen ob er uns da auch überzeugen kann also für den Kaffee ist er wirklich gut. Der Preis im Moment bei Amazon für 12,49 € da Kilo zu bekommen finde ich ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis weil mit dem herkömmlichen Zucker kann man das nicht vergleichen. Wir sind noch nicht 100 % sicher ob wir komplett auf den herkömmlichen Zucker verzichten und auf Kokosblütenzucker umsteigen aber das wird in den nächsten Wochen und Monaten sich zeigen.

Habt ihr auch schon mal Kokosblütenzucker ausprobiert? Oder habt ihr den herkömmlichen Zucker schon verbannt lasst es mich wissen?

 

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Share This:

Wochenrückblick auf die erste Woche BodyChange

Ich möchte Euch heute mal einen kleinen Einblick in meine erste Woche geben ich habe Euch ja schon von meinem ersten Tag, meinem 2 Tag und von meinem 4 Tag erzählt was es alles neues gibt. Heute möchte ich Euch mal zusammen stellen was es an meinen 6 Tagen zum Essen gab.

Montag:

Frühstück – Rührei mit Lauchzwiebeln und Hähnchenbrust

20160412_092213

Mittag – Fenchelkokos Suppe

Abendessen – Bunter Hackfleischeintopf

Dienstag:

Frühstück – Rührei mit Eismeergarnelen

Mittag – Brokkoliesuppe

Abendessen – Putengeschnetzeltes mit Gemüse

Mittwoch:

Frühstück – Rührei Omelette

?

Mittag – Brokkoliesuppe (Reste vom Dienstag)

Abendessen – Putengeschnetzeltes mit Gemüse (Reste vom Dienstag)

Donnerstag:

Frühstück – wieder mal Rührei Omelette 🙂

Mittag – Blumenkohlsuppe mit Karotten

Abendessen – Salat (selbstgemachtes Dressing) und Lachfilet

20160414_185729

Freitag:

Frühstück – Zimtpfannkuchen (waren das erste was mir nicht geschmeckt hat)

20160415_044745

Mittag – sollte eigentlich nochmal Blumenkohlsuppe geben aber die ist mir leider umgekippt 🙁 also gab es nur eine Möhre und ein Wiener Würstchen

Abendessen – Zucchinischiffchen

Samstag:

Oh das war schwer wollte erst mein Loadtag machen weil wir sind schon seit 7 Uhr unterwegs aber ich habe doch am Freitag noch eine Lösung gefunden.

Frühstück – Rühreimuffins (die ich am Freitag schon vorbereitet habe)

20160415_215851

Mittag – Leinensamenbrötchen (frisch gebacken am Freitag Abend) und eine Rinderwurst

Abendessen – Dönerfleisch und Salat natürlich alles natura Dressing hab ich zu Hause zubereitet

20160416_174841

Sonntag:

ist mein Loadtag Juhu auf den ich mich schon seit Montag gefreut habe 🙂 Nein quatsch ich bin sehr gut zu Recht gekommen in der ersten Woche ausser der Kaffee 🙁

Bedeutung Loadtag:

Ich nenne ihn Fresstag weil da darf ich alles zu mir nehmen auf was ich 6 Tage verzichtet habe. Aber ich muss zugeben das einzige wo ich drauf verzichtet habe war mein Milchkaffee der Rest hat mich nicht gestört. Auch wenn mein Mann neben mir Pralinen isst oder ein Eis geschleckt hat, hat mich nicht gestört.

Frühstück – Milchkaffee, Brötchen mit Käse und ein Stückchen Knoblauch Baguette

Mittag – ist ausgefallen weil wir sind später auf gestanden aber dafür gibt es später noch leckeres Popcorn 🙂

20160417_140002

Abendessen – Zucchiniomlette sogar was gesundes zum Abendessen 🙂 also haben die 6 Tage schon was bewirkt. 🙂

Also meine Lieben ich habe meinen inneren Schweinehund überwunden und die ersten 6 Tage durch gezogen und ich muss sagen ich vermisse eigetlich nichts. Na klar wenn man die ganzen leckeren Sachen sieht kann man am liebsten rein beißen aber ich bleibe hart. Und die ersten Ergebnisse können sich sehen lassen.

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Dienstag

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

 

 

Share This:

Tag 4 mit BodyChange

 Halli Hallo

Ich hoffe ihr habt einen entspannt Donnerstag? Ich habe heute frei und genieße meinen freien Tag in vollen Zügen. 🙂

Erstmal ausschlafen bis 9.30 Uhr weil mein Mann hat unsere Tochter zur ersten Stunde gebracht. Nachdem aufstehen gab es erst mal eine Tasse Kaffee mit Kokosmilch 🙁 auch nach dem 4 Tag kann ich mich nicht dran gewöhnen aber ich brauche meine Tasse Kaffee am morgen. Daraus werden mittlerweile am Tag auch nur 2 🙂 so kommt man vom Kaffeekonsum auch runter. Zum Frühstück gab es natürlich wieder Rührei aber heute mal in Omelett Form mit Tomaten und Pilzen. mmmhh lecker kann ich nur sagen.

2016-04-14 13.31.13

Natürlich mein Turbo Tee darf nicht fehlen. Zum Mittag habe ich mir überlegt Blumenkohl Suppe zu machen und zum Abend essen gibt es dann Zucchini Schiffchen. Da freue ich mich schon drauf. So kommen wir mal dazu wie ich mich fühle. Ich fühle mich gut muss ich zu geben habe ehr mit Heißhunger Attacken gerechnet oder Zucker Entzug aber noch ist nichts eingetreten. Okay gemein ist es auf der Arbeit schon wenn der Backofen klingelt und der leckere Duft von frisch Gebackenen raus kommt aber ich bin standhaft und bleibe locker. Süßigkeiten die ich von Kollegen angeboten bekomme habe ich Dankend abgelehnt. Und auch den leckeren Weintrauben die im Aufenthaltsraum stehen habe ich widerstanden. Also ich bin nach 4 Tagen sehr stolz auf mich das ich es durch halte und meinen inneren Schweinehund überwinden kann. Und ich muss sagen an meiner Jeans merke ich es auch langsam das sie lockerer sitzt 🙂

Ich freue mich schon auf Montag und bin auf die Waage gespannt.

Also meine Lieben mir geht es gut und ich bleibe weiter am Ball. Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag Mittag.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

Share This:

Auf Tauchstation bei BodyChange

Ich habe die letzten Tage seit ich mich bei BodyChange angemeldet habe mich mit dem Programm zu befassen und zu schnüffeln was auf mich zu kommt.

5

Und ich muss sagen die nächsten 10 Wochen werden wirklich sehr schwer für mich werden. Also der innere Schweinehund muss sehr überwunden werden. Das erste ist ich muss meinen Kaffee umstellen weil Milch und Zucker im Kaffee ist tabu. 🙁 Das ist schon der erste Schock für mich weil ohne Kaffee kann ich meinen Tag nicht starten. Also habe ich in der Community nach einer alternative gesucht. Und ich bin froh das ich nicht die einzige Kaffeetante bin die ihn mit Milch und Zucker trinkt. 🙂 Ich habe mal die alternative Kaffee mit Zimt ausprobiert aber da muss ich sagen das geht gar nicht. Gestern habe ich mich zum einkaufen aufgemacht und mir meine Zutaten für nächste Woche geholt und Kokosmilch stand auch auf meiner Liste. Da habe ich dann mal eine Tasse Kaffee mit getrunken aber ohne Zucker und ich muss sagen etwas bitter aber das kann man noch am Kaffeegrad und der Kaffeestärke einstellen. Juhu auf meinen Kaffee muss ich nicht verzichten alternative gefunden.

Die nächste Sorge war wenn ich Frühschicht habe kann ich mich morgens nicht um 4 Uhr hinstellen und mir ein paar Eier braten also da muss was anderes her weil Brot ist für die nächsten 10 Wochen tabu ausser ich schaue das ich mir selbst Brot backe aus Nüssen aber da darf ich auch nicht so viel von essen. Aber ich habe nächste Woche Spätschicht also muss ich mir deswegen noch keinen Kopf machen weil ich kann mir mein Rührei, Pfannkuchen oder andere Gerichte gleich nach dem aufstehen zubereiten.

Ich habe schon ein zwei Rezepte ausprobiert und finde sie wirklich lecker. Also am Montag geht es los da wird auf alles geschaut und gekocht. Ich bin voll motiviert und gespannt wie ich das alles hin bekomme. Und meine Lieben habt ihr schon Erfahrungen gesammelt? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Share This: