Salame Felino auf Brötchen mit Gurke

KRÜGER YOU chai latte Winterzauber Edition

 

Hallo zusammen,

heute möchte ich mal wieder ein Produkttest vorstellen. Eigentlich hatte ich mich bei KRÜGER für die neue Eiskaffee-Edition beworben. Da es zu viele Bewerber gab, durfte ich als Trostpreis im SOMMER die Wintersorten KRÜGER YOU chai latte testen.

Hero

Die drei beliebtesten Sorten aller Tester möchte KRÜGER im Winter 2018 im Handel anbieten.

Zum Testen habe ich 5 Portionsbeutel der Sorten:

  • chai latte Hüttenzauber
  • chai latte Feuerzangenbowle
  • chai latte Spekulatius
  • chai latte Bratapfel
  • und chai latte Curry-Banane

bekommen.

Jeder Portionsbeutel enthält 25g chai latte Pulver, welches mit 150ml heißem, aber nicht mehr kochendem , Wasser übergossen wird. Danach umrühren und nach und nach die einzelnen Sorten verkosten und miteinander vergleichen. Da ich die Geschmacksrichtungen, außer Curry-Banane, kenne, weiß ich wie die Sorten schmecken sollten.

Als erstes habe ich chai latte Feuerzangenbowle getestet. Er hat gut gerochen und fruchtig-lecker geschmeckt. Also ganz wie Feuerzangenbowle.

Als zweites testete ich chai latte Curry-Banane. Er hat dementsprechend gerochen. Geschmeckt hat er gut würzig, ist aber nicht so meine Geschmacksrichtung.

Danach gab es chai latte Hüttenzauber. Er war vom Geruch und Geschmack auch ganz gut, wie so eine Hüttenparty.

Als vorletztes war dann chai latte Bratapfel dran. Vom Geruch und Geschmack lecker, wie ein richtiger Bratapfel.

Und zum krönenden Abschluß chai latte Spekulatius. Da ich so gern Spekulatius esse, habe ich mir diese Sorte bis zum Schluß aufgehoben. Und er hat wirklich lecker geschmeckt.

Meine drei Liebling sind der Reihe nach:

  1. Platz – Spekulatius
  2. Platz – Bratapfel
  3. Platz – Hüttenzauber

Testergebnis aller Tester: (Quelle: krüger.de)

Einen Punkt, den ich bemengeln muss ist der, dass eine Portion chai latte gerade einmal eine kleine Kaffeetasse füllt und verhältnismässig ziemlich süß ist. Und für den zu erwartenden Preis ist das eindeutig zu wenig.

Alle anderen Tester haben genauso entschieden wie ich und vielleicht werden wir im nächsten Winter diese drei Sorten endlich zum Genießen in den Händen halten.

Und was haltet ihr von der neuen chai latte Winteredition oder habt ihr auch Erfahrung damit gesammelt? Lasst es mich wissen.

Liebe Grüße Euer

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn