170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Achtung Produkttest – Bio Kokosblütenzucker 1kg

Hallo zusammen

ich weiß ich hab ein paar Tage nichts von mir hören lassen aber ich habe im Moment viel um die Ohren und wenn ich endlich zur Ruhe komme habe ich keine Lust zum bloggen. Aber ich lebe noch und mir geht es sehr gut. Das BodyChange Programm ist auch in vollen Gängen und ich bin gut dabei. Aber das gehört hier jetzt nicht her ich möchte Euch ein bisschen was von meinem Produkttest Bio Kokosblütenzucker erzählen den ich kostenlos von Club der Produkttester zur Verfügung gestellt bekommen habe. Herzlichen Dank dafür.

Kommen wir erstmal zu der Frage

Was ist eigentlich Kokosblütenzucker?

20160406_184047

Kokosblütenzucker wird aus dem Nektar der Kokospalme hergestellt. Schneidet man die Blütenknospe der Kokospalme an, tritt dort ein Saft aus, welcher als Kokosnektar bezeichnet wird.

Dieser Nektar wird in einem Behälter aufgefangen und entweder aufgekocht oder bei niedriger Temperatur mit einem so genannten Vakuum-Dampfkocher bearbeitet, um die Kokosblütenzuckerkristalle entstehen zu lassen. Eine Kokospalme kann so für über 70 Jahre Nektar hervorbringen. (Quelle: Zentrum der Gesundheit)

20160406_184100

Ist der Kokosblütenzucker gesünder als unser herkömmlicher Haushaltszucker?

Also ich habe mich auch ein bisschen mit dem Zucker befasst und viel darüber gelesen und alle sagen er ist gesünder als unser Haushaltszucker. Und wenn man nicht viel Zucker benötigt sollte man das Geld in den Kokosblütenzucker investieren bin ich der Meinung.

Ich habe den Zucker vor meinem BodyChange Programm getestet und nehme ihn auch jeden Sonntag in meinem Kaffee und finde der Kaffee schmeckt genauso wie mit normalen Haushaltszucker vielleicht sogar noch ein bisschen mehr nach Karamel 🙂

20160406_184114

Auswertung:

Also uns hat der Kokosblütenzucker sehr überzeugt und wenn man nicht jeden Tag einen Kuchen backen tut kommt man mit dem Produkt sehr gut aus. Da ich im Moment sowieso auf Zucker verzichte kommen wir noch länger damit hin 🙂

Der Duft ist etwas Gewöhnungsbedürftig weil wenn man Kokosflocken/raspeln kennt riecht das nach Kokos aber beim Zucker ist es anders mein erster Gedanke war Ihh das riecht komisch aber der Geschmackt hat das alles wieder gut gemacht.

Ich werde in den nächsten Tagen aufjedenfall mal einen Kuchen damit backen und schauen ob er uns da auch überzeugen kann also für den Kaffee ist er wirklich gut. Der Preis im Moment bei Amazon für 12,49 € da Kilo zu bekommen finde ich ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis weil mit dem herkömmlichen Zucker kann man das nicht vergleichen. Wir sind noch nicht 100 % sicher ob wir komplett auf den herkömmlichen Zucker verzichten und auf Kokosblütenzucker umsteigen aber das wird in den nächsten Wochen und Monaten sich zeigen.

Habt ihr auch schon mal Kokosblütenzucker ausprobiert? Oder habt ihr den herkömmlichen Zucker schon verbannt lasst es mich wissen?

 

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Wellness für den Herren

Hallöchen meine Lieben

heute möchte ich Euch ein bisschen was von meinem Wellness Tag erzählen.

Da ich keine großen Wünsche habe, habe ich von meiner Frau zu Weihnachten einen „mydays Wellness für Ihn-Gutschein“ bekommen, den ich jetzt endlich einlösen konnte. Den Gutschein einzulösen ging ganz einfach: Daten, Wunschort, Wunschtermin und Alternativtermin eingeben. Einige Tage später kam per Mail die Bestätigung (mit den Informationen, die ich für den Tag benötige) und das Ticket, welches ich zum Wellnesstag vorlegen soll.

Da ich vor ein paar Jahren schon einmal im Beauty-Tempel (Leonardo Royal Hotel in Baden-Baden) war, wusste ich schon einmal wie ich hin komme. Parkmöglichkeiten sind soweit vorhanden. Ich wurde sehr freundlich in Empfang genommen und es kam sofort meine Betreuerin auf mich zu, die sich gleich vorgestellt hat.

Ich wurde in eine Kabine für die Rückenmassage geführt und wurde im Vorgespräch nach Allergien gefragt, damit meine Betreuerin weiß, was sie benutzen kann und was nicht. Dann ging die Rückenmassage los, die mit einer 5-10 minütigen Nachruhe geendet hat. Danach wurde mir etwas zu Trinken angeboten und ich habe mich noch etwas umgeschaut. Ich wurde sogar von Herrn Eberle persönlich begrüßt.

Danach ging es zur Gesichts-Massage in einen anderen Raum. Ich habe ihr meine Problemstellen im Gesicht erklärt und sie hat mich sehr gut beraten. Während der Behandlung (Angefangen mit der Gesichtsreinigung, anschließend einer Maske und abschließend eincremen) hat sie mir die Schritte erklärt, was sie vor hat und wofür es gut ist. Meine Fragen hat sie mit ihrem fundiertem Fachwissen und für einem Mann, der keine Ahnung von Beauty und Wellness hat, verständlich erklärt.

Zum Schluß hat sie mir die Produkte gezeigt, die sie angewandt hat, die auch käuflich zu erwerben sind. Ich habe auch zwei Produkte gekauft, die ich mit ec-Karte zahlen konnte. Auf meine Information, dass meine Betreuerin das Programm um 20 Minuten überzogen hat meinte sie, dass es schon einmal passieren könnte, durch die persönliche Betreuung und Beratung. Die Behandlung war sehr entspannend und die Zeit verging wie im Flug und ohne anschließende Zeitdruck.

Bei offenen Fragen oder Ratschlägen kann ich meine Betreuerin telefonisch kontaktieren. Und zum krönenden Abschluß zeigte sie mir noch den Wellness-Bereich, indem ich noch Schwimmbad und die Sauna, Dampfbad benutzen durfte, welche zum Hotel dazu gehören. Zur Zeit als ich da war, waren nur zwei bis drei weitere Gäste im Wellnessbereich, deshalb konnte ich allein meine Bahnen schwimmen und zwei Durchgänge in der Sauna machen.

Fazit: Ich gebe für die perfekte Betreuung, Behandlung, Einrichtung, Service alle 5 Sterne. Ein Mann sollte sich alle paar Monate solch einen Wellnesstag gönnen. Und ich werde wieder hierher kommen, vor allem, wenn ich auch wieder den Wellness-Bereich nutzen kann.

Und meine Herren habt ihr auch schon Welness gemacht? Lasst es mich wissen Eurer

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Ein Kaffeekränzchen mit dem Kaffee des Jahres von Melitta®

1

Die zweite Testphase ist angebrochen na dann schauen wir doch mal was wir den machen müssen.

Aktion 2  

Kaffeekränzchen!

Tolle Sachen muss man teilen, hat meine Oma immer gesagt. Also: Lade Freunde, Nachbarn, Verwandte, Bekannte und Kollegen ein und mach ein hübsches Kaffekränzchen. Vergiss nicht, uns Bilder von Eurem schönen Nachmittag oder Abend zu machen. Wie hat der Kaffee des Jahres von Melitta® Deinen Liebsten gemundet? #Melitta #KaffeedesJahres

Ich denke mal die meisten haben die Ostertage dafür genutzt die Kaffeepäckchen unter die Freunde, Bekannte und die Familie zu bringen 🙂 Da wir die Ostertage unter uns verbracht haben konnte ich nun leider kein Kaffeekränzchen einläuten. Aber das erste Päckchen ging 500 km weit weg von uns nämlich nach Leipzig als wir das Wochenende zur #LBM gefahren sind. Und da die Familie ja auch dort lebt haben wir gleich ein Päckchen mit auf reisen genommen.Ein Päckchen hat mein Mann mit auf die Arbeit genommen um ihn dort seine Kollegen testen zu lassen.

Und habt ihr die Ostertage genossen und die Familie auf eine Tasse Kaffee eingeladen? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Melitta® Kaffee des Jahres Aktion 1

1

Hallöchen zusammen

ich denke meine Leser/innen wissen das ich ein kleiner Kaffee Junkie bin 🙂 Da kommt doch der Melitta® Kaffee des Jahres grade richtig zu mir ins Haus. Um was geht es denn in der ersten Aktion?

Aktion 1          

Dieser Duft…

Wann trinkst Du den Kaffee des Jahres am liebsten? Mache Bilder für uns, wann und wie Du Deinen Kaffee am liebsten trinkst. Beschreibe uns auch seinen einzigartigen Duft, kannst Du die Nuancen dunkler Schokolade riechen und schmecken?

20160325_140457

Frischer geht es nicht mehr.

Also den Duft der Nuancen dunkler Schokolade kann ich leider nicht raus riechen. Aber er hat mich positiv überrascht ich habe eigentlich Stufe 4 wird schon etwas stärker sein aber er ist zwar herb im Geschmack aber man kann ihn sehr gut genießen.

Und wie schmeckt er Euch denn der Kaffee des Jahres? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Ausprobiert Dr. Oetker Mein Moment

Das Wetter war gestern wirklich sehr Frühlingshaft und das meinte auch unser Kater der erst mal ein Sonnenbad nehmen musste. Da stand die Kommode von unser Tochter doch grade richtig da sie einen neuen Schrank bekommen hat musste diese Kommode erst mal weichen und Easy hat sie gleich für sich beansprucht.

?

Zum Nachtisch gab es mal was neues für uns Mein Moment Cremepudding Vanille-Geschmack.

?

Also das Tassenküchlein habe ich schon gesehen aber noch nicht ausprobiert aber Mein Moment Cremepudding kannten wir noch nicht. Na als kleiner Nachtisch ist der schnell zu bereitet.

?

150 ml Milch hat man eigentlich immer im Haus und eine Mikrowelle ist kaum aus einem Haushalt wegzudenken würde ich mal behaupten. Also die Milch in eine Tasse

?

geben und in die Mikrowelle stellen, nach der Erwärmung der Milch das Pulver einrühren und nochmal in die Mikrowelle stellen. Das passiert wenn man sie zu lange drin stehen lässt 🙂 Kommt davon wenn man wieder 10 Dinge auf einmal machen muss.

?

Also so solltet ihr es nicht machen. Nehmt sie lieber früher raus dann sieht der Pudding auch lecker aus.

?

Mein Fazit zu Mein Moment Cremepudding

Es ist wirklich schnell zubereitet mit wenig aufwand was ich sehr positiv finde. Die Portion für eine Tasse genau richtig für einen kleinen Nachtisch. Für mich genau der richtige Geschmack den ich beim Pudding haben möchte.

Was für mich ein dickes Minus ist das das Produkt schon gesüßt ist was man bei einer großen Packung die man selbst zubereitet natürlich selbst variieren kann. Also bleibe ich doch bei meiner altmodischen Art und koche doch lieber wieder 500 g Pudding für meine Liebsten weil da kann ich nämlich den Zucker selber dosieren.

Habt ihr schon Mein Moment Cremepudding ausprobiert? Wenn ja was ist Eure Meinung zum Produkt? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Achtung Produkttest – Alterra Highlighter

20160316_165447

Ich hatte mal wieder Glück und hab beim Rossmann Produkttest ein Coupon gewonnen. Das war übrigens mein erster der über die Rossmann App läuft. Erste mal mit der App zurecht kommen ist eigentlich ganz einfach aber das Produkt zu finden war für mich schwerer 🙂 Okay wie ihr ja wisst bin ich nicht der große Kosmetik Freund ich trage etwas Kajal, Make – Up und Wimperntusche und was zu Teufel ist denn Highlighter?  🙂 Die nette Verkäuferin hat mir dann weiter geholfen und wir haben das Produkt gefunden.

20160316_165514

Mein erster Weg war dann erst mal zu googlen was ein Highlighter ist.

Unbenannt

Okay jetzt weiß ich auch wo man das hin schmiert 🙂

?

Also ich habe es mir dann mal auf die Wangenknochen aufgetragen und muss sagen das es nicht mein Favorit werden wird. Weil durch mein Make – Up kommt der Alterra Highlighter nicht zur Geltung weil es zu hell und ziemlich fest in der Konsitenz ist. Wenn es nicht so cremig wäre sondern mehr in die Richtung von Puder gehen würde wäre das Produkt einfach zu Hand haben. Der Duft ist sehr gut gelungen. Aber ich werde ihn auf jedenfall noch mal bei meinem nächsten Partyausflug benutzen und meine Mädels noch mal fragen was Sie davon halten.

So ich habe auch wieder was aus der Kosmetikwelt gelernt. Der Preis 3,49 € finde ich ein gutes Preis – Leistungsverhältnis weil mit diesem Tiegel kommt man schon ein Weilchen aus.

Und habt ihr schon mit Highlighter gearbeitet? Lasst es mich wissen

 

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Achtung Produkttest – HAPPY COFFEE Bio Espresso Bohnen

Hallöchen meine Lieben Leser/innen

heute möchte ich Euch den HAPPY COFFEE Bio Espresso Bohnen vorstellen. Das Produkt wurde mir von Club der Produkttester zur Verfügung gestellt wofür ich mich erstmal riesig bedanken möchte. Wenn du auch Tester bei Club der Produkttester werden möchtest dann einfach hier entlang. KLICK

Da ihr ja alle wisst das ich eine Kaffeetante bin hält dieses Produkt auch nicht lange bei mir 🙂 Aber jetzt erst mal zum Produkt.

?

Netto-Gewicht 1 Kilogramm
Gebrauchshinweise Wir empfehlen den Verzehr innerhalb von 3 Monaten.
Unternehmenskontakt cloud lab UG, Siemssenstr. 14, 20251 Hamburg
Ursprungsland Mexiko
Herkunftsort Mexiko
Ursprungsland der primären Zutat(en) Mexiko
Marke Happy Coffee
Format Ganze Bohne
Herkunftsregion Abruzzen
Besonderheit Bio, Ohne Gentechnik, fairtrade
Zertifizierung Bio nach EG-Öko-Verordnung
Hersteller/Produzent cloud lab

 

Happy Coffee steht für Qualität und fairen Handel! Schmecken Sie den Unterschied und unterstützen Sie die lokale Röstkunst in Hamburg. Der Happy Coffee Kaffee ist eine Single Origin Arabica Kaffeebohne (100% sortenrein), die von einer Kleinbauern-Kooperative in Tierra Nueva in der Region Chiapas in Mexiko gekauft wurde. Der Espresso wird direkt von den Kleinbauern bezogen und frisch in einer kleinen, lokalen Familien-Rösterei in Hamburg im Trommelröster schonend 16-20 Minuten geröstet. Die Produktionsmengen sind sehr gering, sodass der Espresso immer frisch ist. I.d.R. erreicht jede Bohne unsere Kunden nie später als 3 Monate nach dem Rösten.

(Quelle: Amazon.de)

1

Natürlich war unser Bohnenbehälter grade leer (da er ja neu ist 🙂 ) da hat es sich doch grade angeboten ihn mit dem neuen Happy Coffee Bohnen zubefüllen und mir einen Kaffee raus zu lassen.

?

Da wir ja nun schon einige Kaffeesorten wie Eigenmarken, Mein Cafe …. usw. ausprobiert haben und zum Schluss bei Melitta hängen geblieben sind habe ich von dem Happy Coffee einen sehr positiven Eindruck bekommen der mir bis zu meinem Produkttest noch nicht bekannt war. Der Kaffee ist sehr Magen schonend und mild im Aroma was ich sehr gut finde. Da ich den bitteren Geschmack bei Kaffee nicht mag versehe ich ihn immer mit Zucker aber diesen kann ich auch sehr gut ohne Zucker genießen was wirklich sehr positiv ist. Was wiederum sich eigentlich wieder spricht weil Espresso immer einen bitteren Nachgeschmack hat oder irre ich mich da?

Leider hat mich der Preis nicht überzeugt natürlich wäre ich bereit mehr für ein Fairtrade Produkt auszugeben aber wenn ich im Laden für eine 1 kg Packung 10 – 15 € ausgebe finde ich das in Ordnung aber 26,90 € finde ich schon sehr überteuert. Natürlich wenn ich im Netz stöbern würde, würde ich auch gütigere Angebote finden. Wenn ich ein Kaffee Genießer wäre würde ich auch mal zur Abwechslung zu dem Kaffee greifen aber leider für Kaffeejunkies 🙂 wie mich leider zu teuer. Aber mein Fazit zum Kaffee ich würde ihn wieder kaufen und kann ihn mit guten Gewissen weiterempfehlen. Und was sagt ihr habt ihr schon den Happy Coffee für Euch entdeckt? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Protein-Shake Geschmack: Mango-Joghurt im Test

Ich habe vor ein paar Tagen mein Produkt Protein-Shake Geschmack: Mango-Joghurt von Club der Produktester erhalten.

20160125_105236

Heute habe ich meine erste Trainingseinheit wieder aufgenommen. Ja ich kämpfe noch mit dem inneren Schweinehund. 🙂 Ich habe heute ein halbstündiges Just Dance Training gemacht da ich gesundheitlich noch etwas angeschlagen bin werde ich langsam anfangen. Nach dem Training gab es dann ein Protein-Shake.

Das Produkt ist original verschlossen bei mir angekommen.

20160125_105333

Nachdem öffnen habe ich in der Verpackung sogar den passenden Messlöffel gefunden.

20160125_105424

Kommen wir zur Zubereitung:

Man nimmt eine Portion (25 g) nach jeder Trainingseinheit mit ca. 250 ml Wasser oder fettarmer Milch ein.

1

Wie ihr an meinem Bild erkennen könnt habe ich mich für die Milch entschieden und es angerührt. Beim ersten mal anrühren ist mir schon aufgefallen das man ständig rühren sollte beim Milch ein schenken weil sonst wird es klumpig so wie mein erster Shake auch war.

20160125_105835

Ich kann zum geschmacklichen wirklich sagen das er sehr lecker ist und eine gute Erfrischung nach dem Training ist aber ich bin leider nicht vom Protein Shake überzeugt worden. Ein Großes Minus ist das auf dem Produkt steht das es Sugarfree ist. Laut meiner Englischkenntnisse heißt das „Zuckerfrei“ und wenn ich mir die Nährwerttabelle anschaue steht an 4ter Stelle Zucker = pro 100 g – 2,18g also kann man es doch nicht „Zuckerfrei“ nennen oder? Also ein großes No Go für mich. Was meint ihr dazu? Also ich würde mir das Produkt für 20,90 € nicht zu legen weil dann kann ich mir einen Shake auch schnell zusammen mixen und das aus frischen Früchten. Und der würde mich auch noch sättigen. Ich bedanke mich bei Club der Produkttester die mir das Produkt zur Verfügung gestellt haben. Kennt ihr das Produkt schon? Wenn ja lasst es mich wissen was ihr darüber denkt

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Ihr wollt auch Produkttester bei Club der Produkttester werden dann schaut HIER vorbei und versucht Eurer Glück.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Kontaktlinsen weiß „Shot“ +Kombilösung +Behälter ohne Stärke

Ich durfte schon die Kontaktlinsen rot ‚Parasit‘ +Kombilösung +Behälter ohne Stärke testen und jetzt habe ich noch die Kontaktlinsen weiß „Shot“ +Kombilösung +Behälter ohne Stärke hier liegen. Ich hatte mich spaßeshalber einfach mal beworben bei Club der Produkttester das ich sie gleich bekomme damit hatte ich nicht gerechnet.

Bestandteile

  • 2 gut verpackte Kontaktlinsen des gewählten Designs
  • GRATIS Linsenbehälter
  • GRATIS 10ml Kombilösung
  • Bedienungsanleitung

Da ich ja die anderen nicht einsetzen konnte habe ich es bei diesen erst gar nicht probiert. Ich habe meine Freundin Tanja ganz lieb gefragt ob sie Kontaktlinsen einsetzen kann und sie hat es nach etwas fummeln hin bekommen. 🙂

20160128_094508

Also nach dem meine Süße 🙂 sich etwas dran gewöhnt hat konnte sie etwas sehen aber es ist wirklich gewöhnungsbedürftig meint sie. Also für den täglichen Bedarf empfehlt sie die Kontaktlinsen aufjedenfall nicht weil das Sehvermögen ist schon durch das weiß sehr beeinträchtigt. Also mit dem Autofahren sollte man auch etwas vorsichtig sein wenn man die Kontaktlinsen trägt. Für Fasching, Halloween oder mal einen Partyabend wäre der Spaß es wert weil geil sieht es ja schon aus. DANKE Süße das du mir beim Test geholfen hast. Und vielen DANK an Club der Produktester die mir das Produkt zur Verfügung gestellt haben.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
170626-markeninsider-newsletter-headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

Kontaktlinsen rot ‚Parasit‘ +Kombilösung +Behälter ohne Stärke

Ich habe ein neues Produkt von Club der Produkttester zur Verfügung gestellt bekommen. Dieses mal handelt es sich um Kontaktlinsen rot ‚Parasit‘ +Kombilösung +Behälter ohne Stärke.

20160126_102319

Lieferumfang

  • 1 Paar (2 Stück) Kontaktlinsen
  • 10ml Kombilösung
  • Linsenbehälter
  • Bedienungsanleitung

Mein Paket war vollkommen vollständig das ich gleich los legen konnte. Leider das Problem da ich noch nie Kontaktlinsen benutzt habe ist es ein ewiges fummeln weil sie sehr weich sind was natürlich wieder sehr schonend für die Augen ist. Leider habe ich nach einer halben Stunde aufgegeben weil es einfach nicht geklappt hat. Ich werde in den nächsten Tagen mal meine Mädels ins Auge nehmen und sie mit den Kontaktlinsen beauftragen 🙂 vielleicht haben sie mehr Glück.

Die Kontaktlinsen sind auf Amazon für 16,95 zu erhalten. Ob das ein gutes Preis – Leistungsverhältnis ist kann ich leider nicht urteilen weil ich kein Kontaktlinsen träger bin. Aber für Halloween oder Fasching ein super Blickfang dafür wäre mir das Geld aufjedenfall wert.

Ich bedanke mich bei Club der Produkttester für den tollen Test auch wenn ich nicht ganz damit zurecht gekommen bin. Wenn ich meine Mädels dazu bekommen habe sie einzusetzen werde ich die Bilder aufjedenfall nach reichen.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn