Unbenannt1

Hilcona Pasta Classica – Was ist das?

20161109_185404

Hallöchen meine Lieben

Heute möchte ich Euch ein bisschen was über die Hilcona Pasta Classica erzählen. Kennt ihr sie schon? Wenn ja verratet mir doch mal wie sie Euch geschmeckt haben. Wir durften durch den Produkttest von freundin Trend Lounge ja die neuen Sorten Tortelloni Carne, Tortelloni 4 Formaggi & die Tortelloni Ricotta e Spinaci testen und wie wir sie finden erzähle ich Euch heute auch noch. 🙂

Aber erstmal möchte ich Euch die einzeln Sorten vorstellen.

Tortelloni Carne (Quelle : dampf-deine-pasta.de)

100% bestes Rindfleisch aus der Schweiz und zartes Schweinefleisch – das ist die herzhaft-saftige Füllung unserer Tortelloni Carne. Und die harmoniert hervorragend mit einer klassischen Tomatensoße oder einer pikanten Arrabiata

Tortelloni 4 Formaggi

Wunderbar würzige Käsesorten und zart schmelzender Mozzarella treffen auf feinen, schwarzen Pfeffer und machen diese Kreation zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis.

Tortelloni Ricotta e Spinaci

Wie macht man den Klassiker noch besser? Mit Pinienkernen natürlich. Der gewohnt feine Teig, mit cremiger Ricotta-Spinat-Füllung wird jetzt von Pinienkernen mit einer zart-nussigen Note abgerundet.

Zubereitung:

Also es gibt ja unendliche Rezepte wie man Tortelloni zubereiten kann das ist ja wirklich der Hammer. Aber das klassische bleibt immer noch die im kochenden Wasserbad für 2 bis 3 Mi´nuten ziehen lassen.

Wir haben sie als Auflauf verarbeitet und die restlichen haben wir in einer Käsesahnesoße mit Tomaten, Pilzen und Hirtenkäse zu uns genommen. Einfach lecker

Aber welche Sorte hat uns denn am meisten überzeugt?

Da ich kein Spinat mag, mag ich natürlich die Ricotta e Spinaci auch nicht. Die 4 Formaggi waren für mich okay aber leider etwas zu klebrig. Am besten haben mir die Tortelloni Carne geschmeckt. Im Auflauf noch super verfeinert mit Tomaten wirklich ein leckeres Essen.

Mein Mann ist zum gleichen Urteil gekommen wie ich die Tortelloni Carne haben ihn am besten geschmeckt.

Unsere Tochter hat sich dem Urteil enthalten, da sie nicht gerne Tortelloni isst, mag sie keine der drei Sorten 🙂

Und unsere liebe Tanja, die zum Essen eingeladen wurde, haben alle 3 Sorten bombastisch geschmeckt aber sie hat mehr von Tortelloni Carne & 4 Formaggi gegessen 🙂

Und meine lieben welche der 3 Sorten haben Euch überzeugt? Vielleicht möchte sich einer von den 499 weiteren Testern zu Wort melden ich würde mich freuen.

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
Unbenannt1

Hilcona Pasta Classica – gemütlicher Abend

Header

Heute ist es soweit mein Mann hat die liebe Tanja zu einem gemütlichen Abendessen eingeladen.

20161110_180945 20161110_181026

Wir haben Tortelloni Carne & Tortelloni 4 Formaggi in einer Auflaufform kombiniert und die Tortelloni Ricotta e Spinaci separat gehalten, weil ich mag nicht unbedingt Spinat und bei Tanja waren wir uns nicht sicher, darum eine extra Portion.

Angerichtet haben wir die Tortelloni mit unser Auflaufsoße, die wir mittlerweile immer benutzen und uns die Fix-Produkte zu sparen. Wir haben noch ein paar Tomatenstückchen dazugetan, das noch was Saftiges drin ist. Die Soße besteht aus Milch und Gemüsebrühe und viele Gewürze.

20161110_181729Zum Abschluß kommt noch geriebener Käse drauf und ab in den Backofen.

20161110_181900 20161110_182103

In der Zwischenzeit haben wir dann schon mal den Tisch gerichtet. Und 20 Minuten später stand das Essen auf dem Tisch.

20161110_184445Auf die Plätze, fertig, auf die Tortelloni.

catsWas für ein schöner gemütlicher Abend und das Essen war so lecker, dass wir uns danach kaum noch bewegen konnten. 🙂 ( #besseresser Challenge )Habt ihr auch schon mit Hilcona für Freunde oder Verwandte gekocht? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
Unbenannt1

Hilcona Pasta Classica – Die Ankunft

Header

Der neue Produkttest, den mein Mann sich auf den Tisch geholt hat. Er / Wir dürfen die Hilcona Tortelloni ausprobieren.

20161109_185404Das Produkt wurde uns kostenlos von freundin Trend Lounge zur Verfügung gestellt. Die Essenseinladung ist auch schon rausgegangen 🙂 Auf einen gemütlichen Abend mit Hilcona, der in den nächsten Tagen kommen wird.

Und meine Lieben was haltet ihr von Hilcona Tortelloni? Lasst es mich wissen

http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn
0b2e202330642fd3aee352685ee53db9

GEFRO im Test

Seit ein paar Tagen habe ich mein Testpaket von freundin Trend Lounge in meiner Küche stehen.

20150701_101620Und lange musste es auch nicht stehen weil es wurde gleich mal ausprobiert. Bevor es zur Spätschicht geht wird noch schnell das Abendessen für meine zwei Liebsten gemacht. Ich habe mich für die schnelle Variation entschieden nämlich Nudeln in Tomatensoße. Lyonerstückchen haben wir immer im Tiefkühler als Vorrat und Zwiebeln sind auch genug im Garten. Na dann mal los die Lyonerstückchen mit den Zwiebelstückchen leicht anbraten.

20150701_101719Das ganze wird dann mit 1/4 l Wasser abgelöscht und 2 EL von der Tomatensoße & Suppe Dolce Vita hinzugefügt.

20150701_102225Und das mit einem Schneebesen einrühren und 1 min köcheln lassen und fertig ist die Soße. Aber vergesst nicht die Nudeln nebenbei zu kochen. 🙂

Ø Nährwerte (Quelle: gefro.de)

je 100 ml Soße pro 100g Pulver
Brennwert 200 kJ/ 48 kcal 1315 kJ /313 kcal
Fett 0,9 g 5,7 g
davon gesättigte FS 0,1 g 0,7 g
Kohlenhydrate 6,9 g 45,5 g
davon Zucker** 5,5 g 36,1 g
Ballaststoffe 2,9 g 18,8 g
Eiweiß 1,6 g 10,5 g
Salz 1,7 g 11,0 g
Vitamin C 48 mg (60%*)
Kalium 1655 mg (83%*)

*Prozent der empfohlenen Referenzmenge für die Tageszufuhr eines Erwachsenen
** davon Isomaltulose 12,6%

Zutaten:

53% Gemüse (40% Tomatenpulver, Zwiebelpulver, Karotte, Paprika, Rote Beete-Pulver), 12,6% Isomaltulose*, 11% Ballaststoffe (Inulin (aus der Zichorie), Erbsenfaser, Konjak Glucomannan), Speisewürze (enthält Soja), Meersalz, Sonnenblumenöl, Kräuter, Gewürze, Hefeextrakt, Palmfett, Trennmittel: Kieselsäure, Acerolasaftpulver.

*)Isomaltulose ist eine Glucose-/Fructosequelle.

Allergene Stoffe: Soja & Sojaerzeugnisse

Ich habe dann noch einen gemischten Salat für meine beiden dazu gemacht.

20150701_103218Dazu habe ich das Salat-Dressing GARTEN-KRÄUTER genutzt. Das man mit 1 EL Dressing, 2 EL Öl und 4 EL Wasser anrührt. Und schon ist es fertig.

20150701_103609

 

Ø Nährwerte pro 100 ml (Quelle : gefro.de)

je 100 ml (= 1 Portion) pro 100g Pulver
Brennwert 1186 kJ/ 288 kcal 1414 kJ / 338 kcal
Fett 29,2 g 14,5 g
davon gesättigte FS 2,3 g 1,4 g
Kohlenhydrate 3,1 g 26,0 g
davon Zucker** 2,2 g 18,5 g
Ballaststoffe 1,7 g 14,5 g
Eiweiß 1,7 g 14,4 g
Salz 2,2 g 18,3 g
Vitamin C 30,4 mg (38%*) 253 mg (316%*)
Vitamin E 12,2 mg (101%*) 37,4 mg (312%*)

*Prozent der empfohlenen Referenzmenge für die Tageszufuhr eines Erwachsenen
** davon Isomaltulose 10,6%

Zutaten:

30% Samenmischung (Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Hanfsamen, Chiasamen (=Salvia Hispanica), Pinienkerne, Goldleinsamen, Leinsamenpulver), Meersalz, 12% Gemüse (Zwiebeln, Karotten, Paprika), 10,6% Isomaltulose*, Hefeextrakt, Säuerungsmittel (Natriumdiacetat, Citronensäure), 6% Kräuter (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Basilikum), 6% Ballaststoffe (Erbsenfaser, Inulin (aus der Zichorie)), Moringablattpulver, Acerolasaftpulver, Senfmehl, D-Alpha Tocopherol, Trennmittel: Kieselsäure, Gewürze, Sonnenblumenöl.

*) Isomaltulose ist eine Glucose-/ Fructosequelle.

Allergene Stoffe: Senf & Senferzeugnisse

Unser Testurteil zum Schluss:

Ich habe natürlich noch schnell genascht bevor ich auf die Arbeit bin. 🙂 Und ich finde die Tomatensoße genau richtig man muss nichts ändern. Vor allem durch die Kräuter meiner Meinung nach Basilikum ( steht leider nicht drauf) macht es den Geschmack richtig lecker. Unsere Tochter hat ordentlich reingehauen hat mein Mann mir erzählt also ein gutes Zeichen das es ihr geschmeckt hat. Ihre Meinung es hat gut geschmeckt 🙂 Meinem Mann hat es auch richtig gut geschmeckt. Zum Salat der war auch richtig lecker vor allem die Kerne Sonnenblumenkerne und Co. machen es gleich noch knackiger was auch meine beiden Liebsten sehr gut geschmeckt hat. Leider finde ich eins nachteilig man hat keine Salatmengen Angabe für wie viel die Soße reicht also muss man nach Gefühl machen.

In den nächsten Tagen wird dann das andere noch ausprobiert also seit gespannt es wird noch mehr von GEFRO bei mir zu lesen sein.

Habt ihr schon die neuen GEFRO Sorten ausprobiert? Lasst es mich wissen
http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

 

 

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn