Test der Italienische Wurstwaren geht in die II Runde

So heute möchte ich Euch noch etwas Hunger machen mit weiteren leckeren Wurstwaren.

  • BBQ-Rippchen    ✔
  • tafelfertige Schweinshaxe ✔
  • Brettlspeck ✔
  • Coppa Stagionata
  • Südtiroler Gipfelstürmer
  • Mortadella Qualità Alcisa
  • Mortadella di Pollo
  • Prosciutto Cotto
  • Prosciutto di Parma
  • Salame Felino
  • Salame Toscano
  • Spianata Romana
  • Südtiroler Speck

Coppa Stagionata

Ist ein Schinken vom Schweinenacken, der einen rauchigen Geschmack hat und sehr lecker aussieht. Durch seinen Geschmack zerfließt er förmlich auf der Zunge. Gegessen habe ich ihn mit Brötchen und mit einer Walnuss-Garnierung.

 

Südtiroler Gipfelstürmer

Die Gipfelstürmer sind luftgetrocknete Mini-Salamis aus Schweinefleisch und einer essbaren Hülle aus Rinderkollagen. Sie riechen und schmecken rauchig sind bissfest und gut als Snack zwischendurch geeignet. Mir haben sie gut geschmeckt und ich würde sie auch wieder holen.

Mortadella Qualità Alcia

Eine Mortadella, beim Öffnen lecker gerochen aber optisch hat sie mir nicht gefallen. Sie sah sehr blass aus mit vielen großen Fettaugen. Dementsprechend hat sie mir auch nicht wirklich geschmeckt.

Mortadella di Pollo

Eine Mortadella aus Hühnerfleisch. Sie riecht und schmeckt lecker und erinnert an Leberkäse bei uns damals im Osten, wie ich ihn als Kind gegessen habe. Gegessen haben wir die Mortadella aufs Brötchen. Unser Tochter hat sie sehr gut geschmeckt.

Ich freue mich schon auf die nächsten Wurstsorten. Und ihr dürft Euch auf weitere leckere Wurstsorten freuen.

Liebe Grüße Eurer

Merken

Merken

Merken

Share This:

Freue mich über Feedback