Liebster Award

So auch mich hat es jetzt erwischt und ich fühle mich geehrt lieber Hans das du mich nominiert hast. Dafür gibt erst mal ein dicken Knutscher von mir. 🙂

Ich habe den Award schon auf vielen vielen Blogs gesehen und auch gelesen aber angekommen ist er bei mir noch nie warum auch immer ich weiß es nicht darum ist es mir eine große Ehre ihn von Hans abzuholen. Danke

Aber der Award erinnert mich irgendwie an ein Stöckchen das schon mal herum ging nämlich 11 Fragen – 11 Antworten – 11 Blogger aber ich nehme die Nominierung an und werde mich mal den Fragen stellen.

Angenommen: Es gibt keine Blogs. Wärst du dennoch im www und wie?

Na klar wäre ich noch im großen www unterwegs. Zwar nicht mehr so intensiv wie jetzt durch die Blogs. Weil als ich meine ruhige Blogzeit hatte war ich auch jeden Tag im www entweder ich habe was gegoogelt oder ich habe FB Spiele gespielt. Aber ich muss sagen ich bin froh das es Blogs gibt weil ohne wäre es wirklich langweilig.

Tatsache: Es gibt Blogs: was fehlt grundsätzlich an Features?

Oh da hast du mich voll erwischt und ich weiß nicht was ich da rauf antworten soll. Sorry

Was könnte dazu führen, mit dem Bloggen aufzuhören?

Da ich selbst schon eine Phase hatte nicht zu bloggen kann das jederzeit wieder kommen und das muss noch nicht mal irgendwelche Gründe habe. Bei mir war es damals die Lust und die Zeit die gefehlt hat zum bloggen. Aber mittlerweile will ich gar nicht mehr ohne aber ich Schrei mal nicht so laut weil der Sommer kommt und da liegt man doch mehr im Garten. 🙂 Aber ich werde nicht verschwinden das kann ich 100% ig sagen.

In der Nachbarschaft hat der Hamster gepupst. Bla-Bla-Content oder toll? Was nervt?

Oh Hans was sind das denn für Fragen hihihi. Okay in unser Nachbarschaft hat niemand einen Hamster aber ich weiß was du meinst. Also vom Prinzip her finde ich es nervig was viele auch in Facebook schreiben weil wen interessiert es ob er jetzt aufs Klo geht oder sonstiges aber zum promoten von Blogartikeln und ein paar Leser zu suchen finde ich es wieder sehr gut.

Angenommen: Du bist noch mal 15. Machst du etwas anders? Was?

Oh 15 da war ich kurz vor dem Schulende und musste meine Entscheidung treffen 1000 km von meinen Eltern wegziehen und ich muss sagen ich würde es wieder so machen. Ich möchte an meinem Leben nichts ändern weil es so genau richtig ist wie es ist. Klar ich würde mir gerne ein Krankenhausaufenthalte ersparen und ein paar schwere Entscheidungen ersparen aber das ist das einzige.

Was regt dich so richtig schön auf?

Was mich so richtig aufregt ist eigentlich nichts. Klar es gibt immer ein Thema das einen mal in die Luft gehen lässt wie z.B.Was denkt ihr? CSU fordert kostenlose Anti-Baby-Pille für bedürftige Frauen aber man diskutiert darüber aber was bringt es uns weil ändern können wir es ja eh nicht. Und darum rege ich oder versuche es auch in meinem privat Leben nicht so viel aufzuregen weil es bringt ja eh nichts oder ich kämpfe dafür das sich was ändert.

Was bringt dich so richtig schön zur Ruhe?

Eine Tasse Kaffee und eine Runde ein Blogartikel schrieben aber auch ein Buch kann mich wieder zur Ruhe bringen. Also da braucht es nicht wirklich viel mich wieder runter zu bringen. 🙂

Wann ist deine kreativste Zeit?

Kreativste Zeit habe ich eigentlich keine. Wenn ich Lust drauf habe mache ich es einfach.

Was regt andere an dir auf?

Na das kann ich nicht sagen bis jetzt hat mir noch keiner mitgeteilt was sie an mir aufregt. 🙂

Was schätzen sie besonders?

Das ich immer da bin wenn sie mich brauchen. Das helfe wo ich kann das wurde mir schon mehrmals gesagt.

Du hast das letzte Wort. Was wolltest du uns und der restlichen (Blog-)Welt immer schon mal gesagt haben?

Ich habe mal das letzte Wort wie cool 🙂 Ich sage nur an meine Leser/innen Danke das ihr immer wieder mir die treue haltet und immer wieder vorbei kommt. Und an alle Blogger da draußen habt Spaß am bloggen und macht Euch keinen Stress beim schreiben die Leser kommen von alleine.

So jetzt muss ich noch 11 Fragen an die Blogger da draußen stellen.

  1. Warum bloggt ihr?
  2. Was gefällt Euch am bloggen?
  3. Welche Blogs lest ihr am liebsten und warum?
  4. Macht ihr bei z.B. BloggerLounge KommentierParty IV mit?
  5. Bei welchen Blogprojekten nehmt ihr teil oder veranstaltet selbst welche?
  6. Auf welchen Plattformen kann man dich und deinen Blog finden? ( Facebook, Twitter usw.)
  7. Wie seit ihr auf Euren Blognamen gekommen?
  8. Was macht ihr wenn ihr mal nicht bloggt?
  9. Was wollt ihr in Eurem Leben noch erreichen?
  10. Was habt ihr in Eurem Leben schon erreicht?
  11. Wer oder was gibt Euch die Kraft immer wieder auf zu stehen wenn ihr mal ganz unten seit?

So meine Lieben jetzt liegt es an Euch weil viele haben diesen Award schon bekommen und ich niemanden damit nerven möchte liegt es an Euch. Ihr dürft ihn gerne mit nehmen und meine Fragen beantworten. Freue mich wenn es doch noch welche gibt die ihn mit nehmen würden und mir ein Kommi da lassen wenn ihr ihn mitgenommen habt ich komme dann auch gerne vorbei zum lesen.http___signatures.mylivesignature.com_54492_60_377ADCD7679D64BDCE764840903426A3

Hier noch schnell die Regeln dazu:

  • Danke der Person, die Dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in Deinem Beitrag.
  • Beantworte die 11 Fragen, welche Dir der Blogger, der Dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 3 bis 8 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in Deinen Artikel zum Liebster Award, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen.
  • Informiere Deine nominierten Blogger über die Nominierung und Deinen Artikel.

Share This:

5 Gedanken zu “Liebster Award

  1. Pingback: Liebster Award – Nur eine Frage der Ehre? | so-gedacht
  2. Pingback: Liebster Award - Nur eine Frage der Ehre?
  3. Hallo liebe Moni,
    danke sehr, dass du angenommen hast und danke herzlich für den dicken Knutscher. Ich glaube auch, dass ich nicht viel anders machen würde, wäre ich noch mal jung. Deinem Aufruf, weiter Spaß am Bloggen zu haben, komme ich gerne nach. Dir eine schöne Woche und einen lieben Gruß
    Hans

    • Hallo Hans

      Aber gerne habe ich angenommen du weist doch dafür bin ich immer zu haben. Ach übrigens gestern kam noch eine Mail rein das ich nominiert wurde. Hihihi ihr habt Euch wohl abgesprochen. Ich wünsche dir auch eine schöne und ruhige Woche

      Liebe Grüße Moni

Freue mich über Feedback