Meldung aus der Unterwelt

Ich melde mich mal wieder zurück. Ihr müsst mich nicht suchen gehen ich lebe noch bloß ich habe die letzte Woche damit verbracht auf der Couch zu liegen und mein Virus auszukorieren. Am Sonntag (27.03.) Abend ging es los mit Schüttelfrost ich habe mich mit zwei Wärmflaschen warm zu halten und es hat nicht geklappt. Dann hatte ich wieder Hitzewallungen und dazu noch Erbrechen u.s.w. also der Virus hatte mich vollkommen lamm gelegt. Mittlerweile geht es mir wieder etwas besser ich hab ab und an noch ein paar Schwindelanfälle aber sonst noch ein bischen Husten aber wieder soweit fit. Mein Männe und die Kleene haben es mir dann abgenommen aber die beiden haben es nicht so schlimm erwischt wie mich.

Ja leider musste ich mich auch zwischen drin mal von meiner Couch erheben und zum Doc wegen meiner Hand. Ich bekomme nämlich grade schöne Zinkverbände weil sich eine Entzündung eingeschlichen hat. Ab Freitag (08.04) geht es los mit Krankengymnastik eigentlich sollte es letzte Woche los gehen aber wie sollte ich das noch hin bekommen wenn ich nicht mal von meiner Couch hoch komme.

Mir bleiben jetzt 2 Wochen mit der Krankengymnastik um meine Hand wieder fit zu machen wenn das nicht hilft muss ich nochmal zur Handchirugie checken lassen ob alles in Ordnung ist. Na dann warten wir mal ab. Mittlerweile werden es ja schon 2 Monate das ich zu Hause bin und ich habe echt keine Lust mehr ich will wieder arbeiten gehen.

Aber der größte aufreger den gab mir die Krankenkasse/Arbeitgeber zusammen.Wir haben mittlerweile den 01. durch und ich sitze da und habe keine Kohle um meine Rechnungen zu zahlen. Ich habe mein Restgeld vom Arbeitgeber bekommen das war ein Tropfen auf dem heißen Stein und die Krankenkasse kann nichts berechne weil mein Arbeitgeber die Bescheinigung nicht rausrückt. Ich könnte kotzen. Heute haben wir den 05.April und immer noch nichts. Und da soll man ruhig bleiben.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn

2 thoughts on “Meldung aus der Unterwelt

  1. patsy says:

    Oh je, das klingt ja gar nicht gut! Ja, die Umstellung von Lohn auf Krankengeld kann echt nervenzehrend sein *seufz* Ich hoffe für dich, dass es ganz schnell wieder aufwärts geht und alles wieder geregelt läuft………

    • Moni says:

      Huhu

      Ja es ist nervend.Hab heute endlich mal erfahren das das Geld zur Prüfung ist schon mal was.Und das mein Doc zur Krankenkasse geschrieben hat das ich wieder eingegliedert werden kann und warum erfährt man das nicht??Also Ärzte sind doch ne Welt für sich. Aber jetzt gehts erstmal zur Krankengynastik und dann mal sehen was passiert. Danke Liebes für die tollen Worte ich hoffe auch es geht langsam wieder vorwärts.

      Liebe Grüße

Freue mich über Feedback