Produkttest Cupcakes Himbeer – Schoko

Es ist soweit jetzt wird gebacken.Als erstes kommt Himbeer – Schoko an die Reihe.

Als erstes werden die Förmchen schön auf ein Backblech verteilt. Das besondere an den Förmchen fand ich das sie ziemlich dick waren nicht wie die Förmchen die man im Laden kaufen kann. Sehr positiv.

Zubereitung wirklich einfach.Backmischung in eine Rührschüssel geben, Eier, Milch und Öl dazu geben und alles verrühren. Und dann in die Förmchen mit einem Eßlöffel geben und in den Ofen.

Nachdem Abkühlen wird dann die Glasur zubereitet und das ist auch sehr einfach. Man braucht nur Schlagsahne dazu.

Nachbelieben kann man die Spritztüte zuschneiden einfach klasse. Beim Dekorieren habe ich Hilfe von Madeleine bekommen.

Also ich kann nur sagen einfache Zubereitung und man braucht nicht viel dazu. Einfach Spitze und von der Creme war auch genug übrig das mein Männe sich den Bauch vollschlagen kann.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedIn

2 thoughts on “Produkttest Cupcakes Himbeer – Schoko

Freue mich über Feedback