Krankgeschrieben

Ja nichts ahnend bin ich gestern zur Arbeit und was passiert mir? Ich klemme mir den rechten Ringfinger in der Tiefkühltruhe ein. Ich sollte sie abtauen, weil morgen neue Ware kommt. Und bei meiner Schnelligkeit, als es geklingelt hat, dass ich zur Kasse kommen soll habe ich die Truhe zugeschoben und das mit etwas mehr Schwung: Mein Finger war dazwischen, weil sich die Scheibe ausgehakt hat. Super, da kommt Freude auf. Meine Kollegin hat mir gleich ein paar Tüten TK-Früchte zum Kühlen gegeben aber den Finger konnte ich nicht wirklich bewegen. Nachdem wir das Unfallprotokoll ausgefüllt haben, hat mich dann Madeleine abgeholt und wir sind ins KH gefahren, um zu schauen was es ist. Nichts gebrochen nur Quetschung an der Fingerkuppe Gott sei Dank. Nochmal gut gegangen.

Nachtrag:

Heute morgen beim Anziehen meiner Süßen habe ich mir den Finger dann am Türrahmen angehauen. Ja und jetzt war ich beim Arzt und er hat mich bis Samstag erstmal krankgeschrieben, dass ich den Finger nicht so belaste. Jetzt habe ich einen kleinen, süßen Verband am Finger sowas hatte ich auch noch nicht.*smile* Ich bin doch ein Tollpatsch. Aber er ist nicht gebrochen, das ist das Wichtigste.

Share This:

Freue mich über Feedback